Hilfsnavigation

Ein Korb voller roter Äpfel auf einer Wiese im Sonnenlicht

Pflegestützpunkt von Stadt und Landkreis Celle

Lebensqualität in der Pflege ist planbar!

Wir beraten Sie über folgende Themen:

  • Ambulante, teilstationäre und stationäre Pflegeangebote
  • Leistungen sozialer Stellen und Kassen
  • Hilfsmittel und Versorgung
  • Entlastungsangebote für pflegende Angehörige
  • Ehrenamtliche Dienste
  • Wohnraumanpassung
  • Selbsthilfegruppen
  • Rehabilitation
  • Möglichkeiten der Versorgung nach einem Krankenhausaufenthalt
  • Vorbeugende Maßnahmen

Pflege- oder hilfebedürftig …

… kann jeder werden: zum Beispiel durch einen Unfall, eine schwere Krankheit oder einfach durch das Älterwerden. Umso wichtiger ist es, in einem solchen Fall kompetente und schnelle Hilfe zu erhalten - z. B. im Pflegestützpunkt.
 
Ihr Pflegestützpunkt ist die zentrale Anlaufstelle für Stadt und Landkreis Celle und Ansprechpartner rund um das Thema Pflege, das heißt Beratung und Unterstützung von Menschen jeden Alters. Auch Fragen, die das Vor- und Umfeld von Pflege betreffen, werden beantwortet.
 
Der Pflegestützpunkt ist nicht auf bestimmte Behinderungen oder Krankheiten spezialisiert. Er steht allen Betroffenen und deren Angehörigen kostenlos zur Verfügung. Bei Bedarf ist die Beratung gerne bei Ihnen zu Hause möglich.
Pflegestützpunkt
Kontakt
Pflegestützpunkt von Stadt und Landkreis Celle »
Elfi Peters

Blumlage 20
29221 Celle
(05141) 2 08 47 40
(05141) 2 08 46 49

Icon Person
Weitere Informationen

Die Mitarbeiterinnen des PSP sind sehr häufig im Außendienst unterwegs.
 
Bitte vereinbaren Sie Besuchstermine im Büro möglichst telefonisch, um Fehlbesuche oder unnötige Wartezeiten zu vermeiden!

Wir möchten uns gern Zeit für Sie und Ihre Anliegen nehmen!