Hilfsnavigation

Blick auf das Celler Schloss

Volltextsuche

Suchergebnis (49 Treffer)

22.05.2015

Arbeiten an der Uferbefestigung: Maulbeerallee gesperrt

CELLE. Im Rahmen der Maßnahmen zur Gewässerunterhaltung und der Erneuerung der Uferbefestigung am Magnusgraben, wird die Maulbeerallee gesperrt. Die Arbeiten beginnen am Donnerstag, 28. Mai, und enden voraussichtlich am Freitag, 26. Juni. Für die Nutzer der Parkplätze im gesperrten Bereich stehen Ausweichflächen am Parkdeck Langensalzaplatz zur Verfügung.
Fußgänger und Rollstuhlfahrer werden über die Wege des Französischen Gartens umgeleitet.
22.05.2015 ...  » weiterlesen
22.05.2015

Fußballturnier der Ganztagsschulen nördlich der Aller

CELLE. Es war ein wahres Fußballfest, das die Schülerinnen und Schüler aus dem Ganztag am Mittwoch, 20. Mai, in der Sporthalle in Garßen erleben durften. Auf Einladung des Stadtteilmanagements Nord hatten sich sechs Mannschaften aus den Grundschulen Hehlentor, Klein Hehlen, Groß Hehlen und Vorwerk sowie aus der Erich Kästner Schule angemeldet. Der Garßener Hof hatte ...  » weiterlesen
22.05.2015

Deutscher Städtetag: OB Mende stellvertretender Vorsitzender im Wirtschaftsausschuss

CELLE/KASSEL. In der Frühjahrssitzung des „Ausschusses für Wirtschaft und Europäischen Binnenmarkt des Deutschen Städtetages“ in Kassel wurde gestern einstimmig eine neue Spitze für dieses Gremium gewählt. Danach übernimmt der Beigeordnete Frank Gensler aus Neuss den Vorsitz. Sein Stellvertreter wird der Celler OB Dirk-Ulrich Mende. Der langjährige Vorsitzende, Stadtkämmerer Dr. Jürgen Barthel, schied aus Altersgründen ...  » weiterlesen
21.05.2015

Mit Ortsrat und OB durchs Hehlentorgebiet

CELLE. Der Ortsrat Hehlentor geht auf die Reise. Am Dienstag, 26. Mai, werden die Mitglieder gemeinsam mit Oberbürgermeister Dirk-Ulrich Mende per Fahrrad die aus ihrer Sicht wichtigen Anlauf- und Brennpunkte des Ortsteils in Augenschein nehmen. Dabei hoffen sie, dass sich ihnen zahlreiche Bürgerinnen und Bürger anschließen werden. Im persönlichen Gespräch kann dann gemeinsam nach ...  » weiterlesen
20.05.2015

Am 23. Mai: Bürgerbüro geschlossen

CELLE. – Am Pfingstsonnabend, 23. Mai, bleibt das Bürgerbüro im Neuen Rathaus geschlossen. Dann steht das Team leider nicht für Passangelegenheiten, Ummeldungen, Führungszeugnisse und vieles mehr zur Verfügung. Ab Dienstag, 26. Mai, sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten für die Bürgerinnen und Bürger da.

20.05.2015
Quelle: Pressestelle ...  » weiterlesen
20.05.2015

Stadtumbau West Allerinsel: Richtfest der Gemeinbedarfseinrichtung für Vereine

CELLE. Nach Fertigstellung von Rohbau und Dachkonstruktion fand am Dienstag, 19. Mai, das Richtfest zur Gemeinbedarfseinrichtung am Hafen aus. Das Gebäude soll zukünftig gemeinnützigen Zwecken dienen und einem breiten Nutzerkreis zur Verfügung stehen. Unter anderen finden hier die DLRG und der Yachtclub Celle als gemeinnützige und ehrenamtliche Organisationen mit Fahrzeugen, Booten und Schulungsmöglichkeiten ...  » weiterlesen
18.05.2015

KELLU: »Tag der offenen Tür« fällt aus

CELLE. Der für kommenden Mittwoch, 20. Mai, angekündigte „Tag der offenen Tür“ der Freiwilligenagentur KELLU muss leider ausfallen. Davon unberührt findet die Sprechstunde im Büro Markt 18 in der Zeit von 9 bis 12 Uhr jedoch statt.
Am Dienstag, 19. Mai, bleibt das Büro geschlossen, ebenso von Donnerstag, 21., bis Dienstag 26. Mai. Ab Mittwoch, 27. Mai ...  » weiterlesen
15.05.2015

Im Celler Heilpflanzengarten: Kräutertour für Kinder ab sechs Jahren

CELLE. Eine Kräutertour speziell für Kinder ab sechs Jahren startet am Dienstag, 26. Mai, im Heilpflanzengarten und an den Dammaschwiesen. Zwischen 14 und 18 Uhr nimmt die Hannoveraner Diplom-Biologin Sieglinde Fink mit ihnen Blüten und Blätter unter die Lupe und legt ein kleines Herbarium zum Mitnehmen an. Unterwegs sammeln die Mädchen und Jungen einfach zu erkennende Wildkräuter wie ...  » weiterlesen
13.05.2015

Celler Delegation in Mazkeret Batya

CELLE. Anlässlich der Jubiläumsfeierlichkeiten zu den 50 Jahre währenden deutsch-israelischen Beziehungen besucht in dieser Woche eine Delegation aus Celle die Partnerstadt Mazkeret Batya. Am gestrigen Jubiläumstag kam es dabei im Rahmen eines Besuchs der Knesset auch zu einem Gedankenaustausch mit Parlamentspräsidenten und stellvertretendem Präsidenten des Landes Juli-Joel Edelstein. In dem Gespräch betonte Edelstein, wie wichtig gerade Städtepartnerschaften für die ...  » weiterlesen
08.05.2015

Soziale Verbindungen im Stadtteil schaffen - Mobile Netzwerktreffen im Stadtteil Blumlage/Altstadt

CELLE. Bereits 2012 trafen sich verschiedene soziale Institutionen aus dem Stadtteil Blumlage/Altstadt zu einem „Netzwerktag“ im Mehrgenerationenhaus, um sich gegenseitig kennenzulernen und ihre Angebote zu präsentieren. Für 2015 wurde eine Neuauflage geplant.
Bereits im Februar luden das Stadtteilmanagement Blumlage/Altstadt und Ortsbürgermeisterin Gudrun Jahnke alle Institutionen zu einem Vorbereitungstreffen ein. Das Ergebnis war, dass ein einzelner Netzwerktag nicht ausreichend ...  » weiterlesen
07.05.2015

Ampel Wilhelm-Heinichen-Ring/Vor den Fuhren wird modernisiert

CELLE. Die Ampelanlage am Wilhelm-Heinichen Ring/Vor den Fuhren wird modernisiert und mit einem Blindenleitsystem ausgestattet. Mit den Vorarbeiten wird am Dienstag, 12. Mai, begonnen. Dabei wird auf dem der Gehweg auf der Westseite der Straße Vor den Fuhren ein Kabelgraben in offener Bauweise angelegt. Nach Abschluss dieser Arbeiten geht es dann an die Ampelanlage. Sie wird ...  » weiterlesen
30.04.2015

Fahrräder für Flüchtlingskinder gesucht!

CELLE. Fahrräder gesucht! Die Zentrale Anlaufstelle für Flüchtlinge (ZAS) in Westercelle bittet um Mithilfe. Um den Mädchen und Jungen den Schulweg zu erleichtern, werden Fahrräder gebraucht. Insbesondere für zwei gehbehinderte Mädchen aus Syrien in 26 Zoll (26er). Das Team der ZAS freut sich auf Spenden. Ansprechpartner ist Detlef Niedner, Telefon (0 51 41) 8 87 95 25, E-Mail detlef.niedner@celle.de.
30.04.2015
Quelle: Pressestelle ...  » weiterlesen
29.04.2015

Ko-Stelle Frauen und Wirtschaft: Erfolgreicher Beratungstag in Hermannsburg gestartet

CELLE. „Die vier Beratungstermine für den 23. April waren schnell vergeben“, sagte Andrea Stüber, die noch in ihrer Funktion als Gleichstellungsbeauftragte der Gemeinde Hermannsburg im vergangenen Jahr gemeinsam mit Dagmar Hoefs, der Leiterin der Koordinierungsstelle Frauen und Wirtschaft von Stadt und Landkreis Celle (Ko-Stelle), das Projekt auf den Weg gebracht hatte. „Als Ko-Stelle ...  » weiterlesen
29.04.2015

Ein Stadtteil der lebens- und liebenswerten Art stellt sich am 05. Mai 2015 beim "Miteinander im STADTteil" seinen Bewohnern vor und wirbt für ein rücksichtsvolles Miteinander.

Der Stadtteil Neustadt-Heese hat sich seit Jahren weiter positiv entwickelt. MITEINANDER Plakat
Frau Manske vom Stadtteilmanagement Neustadt-Heese und Karsten Wiechmann als Kontaktbeamter der Polizeiinspektion Celle erleben diese positive Entwicklung, erfahren aber auch immer wieder von den Konflikten zwischen Jung und Alt, den unterschiedlichen Kulturen und Glaubensrichtungen.
Fehler in der Kommunikation, Unwissenheit und Rücksichtslosigkeit ...  » weiterlesen
16.04.2015

Flexiblerer Service in der Ausländerbehörde: Terminvergabe eingeführt

CELLE. Flexiblerer Service in der Ausländerbehörde im Neuen Rathaus dank Einführung einer Terminvergabe. „So haben wir die Möglichkeit, die Anliegen unserer ausländischen Mitbürgerinnen und Mitbürger künftig schneller und effektiver zu bearbeiten“, freut sich Jörg Brüsewitz, Fachdienstleiter Bürgerservice. Bislang konnten sich die Kunden während der allgemeinen Öffnungszeiten der Stadtverwaltung an die Ausländerstelle wenden. Dadurch hatten die ...  » weiterlesen
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | >