Hilfsnavigation

Eine Geschäftsfrau telefoniert mit ihrem Handy

Volltextsuche

Koordinierungsstelle Frauen und Wirtschaft - Qualifizierung

Die Koordinierungsstelle Frauen und Wirtschaft von Stadt und Landkreis Celle bietet Ihnen

  • passgenaue und kostengünstige Seminare zur beruflichen und persönlichen Weiterbildung, auch während der Elternzeit
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung während der Seminarteilnahme
  • gegebenenfalls finanzielle Beteiligung bei Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen

Halbjährlich erscheint das aktuelle Fortbildungsprogrammheft "Bildungsangebote für Frauen" der Koordinierungsstelle. Seminare werden zu den Bereichen EDV, Berufliche Bildung, Selbständigkeit, Kommunikation und Sprachen angeboten. Vorträge ergänzen das Angebot.

Sie können sich das aktuelle Programmheft des 2. Halbjahres 2014 auch herunterladen und ausdrucken. Gerne senden wir Ihnen das Programmheft auch in Papierform zu.

Bei Bedarf können Sie während der Seminarteilnahme eine Unterstützung bei der Kinderbetreuung erhalten. Bitte setzen Sie sich hierzu mit uns in Verbindung.

Hinweise zur Anmeldung

Ihre Seminaranmeldung muss schriftlich erfolgen. Bitte verwenden Sie dazu das Anmeldeformular. Dieses ist auch Bestandteil des Programmheftes. Einige Kurse werden in Kooperation mit Bildungsträgern durchgeführt. Für diese Kurse melden Sie sich bitte direkt bei den Kooperationspartnern an und beachten die dort jeweils gültigen Vertragsbedingungen. Anmeldungen für die Volkshochschule Celle sind auch per eMail E-Mail möglich.

Ihre Anmeldung ist verbindlich. Für Seminare, welche die Koordinierungsstelle nicht in Kooperation mit Bildungsträgern durchführt, erhalten Sie eine Anmeldebestätigung sowie Zahlungsaufforderung. Bei einer zur geringen Teilnehmer/innenzahl oder bei Ausfal der Dozentin/des Dozenten behalten wir uns vor, das Seminar abzusagen. Die Nichtteilnahme an dem Seminar gilt nicht als Abmeldung.

Hinweise zur Gebührenermäßigung

Sind Sie

  • in der Elternzeit
  • gehen zu Kursbeginn keiner sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung nach,

dann haben Sie Anspruch auf eine Gebührenermäßigung. Ihr Antrag ist zeitgleich mit der Kursanmeldung zu stellen (siehe Erklärung/Förderantrag auf dem Anmeldeformular).

Bei den Kooperationskursen der Volkshochschule Celle ist zunächst von Ihnen die Kursgebühr in Gesamthöhe direkt dorthin zu überweisen. Einen Antrag auf Teilrückerstattung können Sie bei der Koordinierungsstelle Frauen und Wirtschaft von Stadt und Landkreis Celle stellen. Die Teilrückerstattung der Kursgebühr erfolgt nach Beendigung des Kurses.

Koordinierungsstelle

Koordinierungsstelle Frauen und Wirtschaft von Stadt und Landkreis Celle
Wer ist zuständig?

Stadt Celle - Wirtschaftsförderung und Immobilien


Am Französischen Garten 1
29221 Celle
(05141) 12 7631


Christine Schröpfer
Leitung - Koordinierungsstelle

(05141) 12 476
(05141) 12 7631
207


Dagmar Hoefs
Leitung - Koordinierungsstelle

(05141) 12 413
(05141) 12 7631


Ines Wittke
Verwaltungskraft - Koordinierungsstelle

Raum 206, 2. OG West
Am Französischen Garten 1
29221 Celle
(05141) 12 473
(05141) 12 7631
206

Icon Person
Öffnungszeiten
Montag, Dienstag: 08:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 13:00 Uhr