Seiteninhalt

Die Zweigstelle am Lauensteinplatz ist SchutzCelle geworden!

Am 23. Juli wurde die Stadtbibliothek am Lauensteinplatz durch Monika Rietze, Stadtteilmanagerin und Koordinatorin der Arbeitsgemeinschaft SchutzCelle, begleitet von Gundy Hotopp , Mitglied der AG, als 31. SchutzCelle des Stadtteils Neustadt-Heese aufgenommen.

Für Kinder gut sichtbar ist die Plakette an der Eingangstür der Bibliothek ab sofort ein Zeichen, dass jedes Kind hier eintreten kann und Hilfe und Unterstützung vom Bibliothekspersonal bekommt, wenn es in einer Notsituation ist oder sonstige Hilfe benötigt. Niemand wird abgewiesen, dazu hat sich die Bibliothek verpflichtet.