Seiteninhalt
13.03.2019

WASA-Lauf 2019

Traditionell haben Sportler aus Kwidzyn am WASA Lauf teilgenommen. Trotz schlechten Wetters haben sie zum Teil eigene Bestzeiten erreicht und waren sehr zufrieden. Seit vielen Jahren kommen Angestellte der Stadt Kwidzyn ergänzt durch laufbegeisterte Bürger zu uns und umgekehrt fahren unsere Läufer organisiert um Andreas Lenz im Mai zum „Papierlauf“ nach Kwidzyn. Der Name „Papierlauf“ – im Original – „Bieg Papiernika“ leitet sich aus dem Namen der Firma International Paper ab – einer der größten Papierproduzenten Europas, der seinen Firmensitz in Kwidzyn und den Lauf ins Leben gerufen hat. Auch unser Oberbürgermeister Dr. Nigge ließ es sich nicht nehmen, die Sportler aus unserer Partnerstadt vor dem Lauf persönlich zu begrüßen und ihnen viel Erfolg zu wünschen. Nach dem WASA Lauf genossen sie zur Entspannung die Vorzüge unseres Hallenbades. Neben dem Lauf wird immer ein kleines Programm für die Delegation geplant. Gerne werden Sportevents besucht und dieses Jahr konnten wir den Gästen ein Bundesligaspiel des Wasserballsports in Hannover zeigen, für alle das erste Mal.
Sport ist eine wunderbare Sprache der Partnerschaften, es wurden dabei während der letzten 15 Jahren sehr viele Freundschaften geschlossen.

Autor/in: Ewelina Biermann-Firek, Partnerstadtsbetreuerin Kwidzyn