Seiteninhalt

Grundsatzangelegenheiten, Organisation und Statistik

Der Fachdienst Grundsatzangelegenheiten, Organisation und Statistik (FD 12) unterstützt und berät den Verwaltungsvorstand und die Fachdienste in Angelegenheiten der Gesamt­verwal­tung und fachübergreifenden Fragen. Eine unmittelbare Leistung für Bürgerinnen und Bürger wird im Bereich Statistik erbracht.

Aufgaben des Fachdienstes

Grundsatzangelegenheiten bearbeitet der FD 12 im Auftrag des Oberbürgermeisters. Dazu gehören zum Beispiel:
  • Unterstützung der Haushaltskonsolidierung der Verwaltung
  • Stellenplan
  • Stellenbewertung
  • Statistik

Bei den Organisationsaufgaben tritt der Fachdienst auch als Unterstützer der Gesamt­verwal­tung und Berater der Fachdienste auf.
  • Geschäftsprozessanalyse und -optimierung
  • Organisationsuntersuchungen und Stellenbetrachtungen
  • Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen bei prozessrelevanten TuI Vorhaben

Statistik

Vor der Nutzung von Informationen steht der Prozess der Datenbeschaffung und der Datenaufbereitung. Eine gängige Art der Datengewinnung ist die Sammlung und die Auswertung aus eigenen Datenbeständen oder der Zugriff auf Datenquellen anderer Institutionen (z. B. den Statistischen Ämtern des Landes und des Bundes). Die meisten Anfragen aus der Verwaltung oder von Privaten gelten dem Bereich „Bevölkerung“. Die Informationen über die Einwohnerdaten der Stadt Celle sind gut erschlossen.

Alle Daten haben eine inhaltliche, eine zeitliche und eine räumliche Dimension. Hieraus lassen sich dann Auswertungen für planungsrelevante Gebiete wie Quartiere, Ortsbezirke, Wahl- oder Schulbezirke vornehmen.