Seiteninhalt

Stadtbibliothek

Die Hauptstelle der Stadtbibliothek befindet sich am Arno-Schmidt-Platz, die Zweigstelle ist am Lauensteinplatz beheimatet.
Als öffentliche Bibliothek hat die Stadtbibliothek den Auftrag, die Informationsbedürfnisse der Bevölkerung zu erfüllen.

Die Bibliothek stellt aktuelle Medien zur schulischen und beruflichen Ausbildung, zur Weiterbildung und zum "lebenslangen Lernen" bereit. Darüber hinaus hält die Bibliothek einen umfangreichen Bestand an Ratgebern für eine individuelle Persönlichkeitsentwicklung, zum Alltagsmanagement und für eine kreative Freizeitgestaltung vor. Neben Schöner Literatur und Zeitschriften sind auch Hörbücher, CDs, DVDs und Konsolenspiele entleihbar.

Mit einem ausgebauten Bestand an Bilderbüchern, Kinder- und Jugendliteratur misst die Stadtbibliothek der Leseförderung eine besondere Bedeutung bei.
Im Bereich der Leseförderung liegt auch der Schwerpunkt der angebotenen Veranstaltungen. Neben dem freien Vorlesen und Bilderbuchkino für die Jüngeren und dem Dämmerungslesen für Grundschulen werden systematisch Angebote zur Leseförderung gemacht.

  • „BücherBabys: Schnuller raus und Losgelesen“ für Kinder zwischen 12 und 36 Monaten
  • „Ich bin bibfit“ –der Bibliotheksführerschein für Kindergartenkinder
  • altersgerechte Bibliothekseinführungen für Grundschulen
  • Klassensätze für die Schullektüre
  • Vorlesewettbewerbe
  • Bibliotheks- und Katalogeinführungen für die 5. bis 10. Jahrgänge aller Schulformen
  • Teilnahme am Projekt „Lese-Experten“
  • Teilnahme an der Celler Jugendbuchwoche
  • unterstützende Angebote für Oberstufenschülerinnen und –schüler beim Recherchieren für die Facharbeiten.

Die Stadtbibliothek beteiligt sich an landesweiten Pilotprojekten wie „NBib24- Niedersächsische Bibliotheken 24 Stunden online“. Es werden digitale Medien zum kostenlosen und legalen Download zur Verfügung gestellt. Digitale Datenbanken ergänzen ebenfalls den physischen Bestand. In diesem Zusammenhang werden Schulungen angeboten, die den Umgang mit digitalen Medien und den entsprechenden Geräten erläutern.
Darüber hinaus gibt es für Erwachsene das Angebot einer allerersten Einführung in den Umgang mit dem Internet.

Die Zielgruppe der Senioren wird in der Zusammenarbeit mit ausgewählten Seniorenheimen durch den regelmäßigen Austausch von Bücherkisten mit ausgesuchten Medien und gezielten Bibliotheksführungen für Seniorenkreise betreut.

Die Angebote und der Bestand der Stadtbibliothek sind seit Mai 2010 als qualitätsgesichert zertifiziert.

Homepage

Auf stadtbibliothek.celle.de finden Sie immer aktuell umfangreiche  Informationen und gelangen außerdem zu Ihrem Leserkonto.