Seiteninhalt
11.05.2021

Die Synagoge Celle bleibt geöffnet

Nach der Fassung vom 30.05.2021 der Niedersächsischen Corona-Verordnung muss eine medizinische Maske oder FFP2-Maske getragen werden. Dies gilt auch für Geimpfte oder Genesene.

Beim Betreten des Museums muss eine Handdesinfektion an den Desinfektionsstationen erfolgen. 

Es gelten weiterhin die Vorsichts- und Abstandsregelungen, die mit einigen Einschränkungen verbunden sind: Zwischen den Besuchern und Besucherinnen untereinander und auch zum Museumspersonal ist für die Dauer des Aufenthalts im Museum ein Mindestabstand von 1,5 m einzuhalten. Die Wegeführung in den Ausstellungen wurde teilweise zu einer „Einbahnstraßenregelung“ angepasst, sodass es möglich sein wird, anderen Besuchern und Besucherinnen aus dem Weg zu gehen.

Das Museum ist außerdem verpflichtet, Daten zur Kontaktnachverfolgung zu erheben. Hierfür liegen im Eingangsbereich Datenblätter aus, die Sie ausfüllen müssen oder Sie locken sich mit der Luca-App ein.

Der Zugang zum Museum gem. der Niedersächsischen Corona-Verordnung ist auf Geimpfte, Genesene und Getestete (3G-Regel) beschränkt. (Allgemeinverfügung des Landkreises Celle zur Feststellung der Wiedereinführung von Schutzmaßnahmen vom 31.08.2021)

Das heißt:

Zutritt oder Inanspruchnahme von Leistungen nur unter folgenden Bedingungen möglich:

Geimpft:

Als "Geimpfte" im Sinne der Verodnung gilt:

Person mit Nachweis der vollständigen Schutzimpfung - dies ist der Fall, wenn seit der Zweitimpfung (Johnson & Johnson nur Einmal-Impfung) 14 Tage vergangen sind. Für Genesene gilt dies bereits sofort und nach einer Impfung.

Genesen:

Als "Genesen" im Sinne der Verodnung gilt:

Person mit Genesenen-Nachweis, d.h. positiver PCR-Test, der mindestens 28 Tage und maximal 6 Monate zurückliegt.

Getestet:

Als "Getestet" gilt eine Person mit nachstehendem Nachweis:

      • PCR-Test maximal 48 Stunden gültig
      • PoC-Antigen-Schnelltest maximal 24 Stunden gültig
      • Selbsttest (unter Aufsicht) maximal 24 Stunden gültig

Keine Testpflicht für Kinder unter 6 Jahren.

Stand: 25. August 2021 - Mehr Informationen sowie Antworten auf Ihre Fragen: www.niedersachsen.de/coronavirus

Ohne die Vorlage eines Impfnachweises, eines Genesenennachweises oder eines Nachweises über eine negative Testung ist der Museumsbesuch nicht möglich. Ein Selbsttest zur Eigenanwendung unter Aufsicht ist leider nicht möglich, da vor Ort kein Leistungserbringer nach § 6 Abs. 1 TestV zur Verfügung steht.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis