Seiteninhalt
11.05.2021

JUGENDROMAN | Lynette Noni: Ein Wort verändert die Welt (Project Jane Bd. 1). 2019

Sie wird Jane Doe genannt und sie spricht nicht. Denn ein Wort von ihr könnte das Ende bedeuten.

Egal, was sie in der geheimen Forschungsanstalt Lengard mit ihr anstellen, Jane schweigt. Sie hat schmerzhaft erlebt, was ein Wort von ihr bewirken kann. Täglich wird sie qualvollen Psychotests und anstrengendem Training ausgesetzt. Sie weigert sich ein Wort zu sprechen. Doch dann bekommt sie den neuen Betreuer Landon Ward. Er gewinnt langsam ihr Vertrauen und Jane lockert ihr Schutzschild. Bis ihr in einer Notsituation ein Wort heraus rutscht.

Jane gehört zur Elite der Sprecher, deren gesprochenes Wort die Menschen beeinflussen kann. Und die Forscher in Lengard wollen ihre Fähigkeit für ihre eigenen Interessen nutzen.

Der Jugendroman ist aus der Sicht von Jane geschrieben, dadurch wirkt ihre innere Zerrissenheit und Einsamkeit umso eindringlicher.

Lynette Nonis Debüt ist ein fesselnder und spannender Sci-Fi-Roman, der unter die Haut geht.

Buch verfügbar?