Seiteninhalt
05.07.2021

SACHBUCH | Melissa Raupach: Regrow your veggies:.Gemüsereste endlos nachwachsen lassen. 2018

Mehr als 20 Gemüsesorten werden in diesem Praxis-Buch vorgestellt, welche nach Verbrauch weiter genutzt und geerntet werden können.

Jedes Gemüse wird zuerst auf einer Seite des Buches beschrieben, ein paar Worte über die Geschichte und Herkunft der Gemüseart, ebenso ein paar Zeilen über den Nährwert.

Danach folgt die Beschreibung wie man vorgeht, um das Gemüse nachwachsen zu lassen, wie lange es im Wasser bleibt und wann es in die Erde wandert. Dies ist genauestens beschrieben und anhand von Bildern dargestellt. Auch der kleine Steckbrief „Regrow-Check“ ist hilfreich. So verdeutlicht er den Schwierigkeitsgrad der Nachzucht, wieviel Licht, Wärme und Feuchtigkeit zum regrowen benötigt wird.

Basilikum, Chinakohl, Lauch, Stangensellerie etc. lassen sich beinahe endlos weiterernten, wobei man bei Mangos und Avocados eher eine schöne Pflanze ziehen kann, die höchstwahrscheinlich keine Früchte in unseren Breitengraden liefert.

Fazit: Super einfach lassen sich viele Gemüsesorten in der Fensterbank „recyceln“, anstatt im Abfall zu landen.

Buch verfügbar?