Seiteninhalt

Stadtbibliothek "stillfreundlicher Ort"

Hebamme Annika Vondracek überreicht der Bibliotheksleiterin Petra Moderow das Zertifikat "stillfreundlicher Ort".

Die Stadtbibliothek ist im Dezember offiziell als „stillfreundlicher Ort“ registriert worden.

Annika Vondracek, freie Hebamme,  konnte das Zertifikat nach Besichtigung der Räume an die Bibliothekleiterin Petra  Moderow überreichen. Und damit ist offiziell, was längst Alltag war: In der Stadtbibliothek und auch in der Zweigstelle Lauensteinplatz sind stillende Mütter herzlich willkommen! Sie finden in der Stadtbibliothek einen separaten Raum mit Sessel und sauberem Wickeltisch. Und die älteren Geschwister fühlen sich in unserer Bibliothek ganz sicher auch wohl.