Seiteninhalt

"Fatima und der Traumdieb": Das Schlosstheater zu Gast in der Stadtbibliothek Lauensteinplatz

Kleine Auszüge und Leckerbissen aus dem Kinderstück von Rafik Schami, gespielt von Schauspielern des Schlosstheaters.

25.04.2019
14:30 Uhr
kostenlos

Die Geschichte handelt von Fatima und ihrem Bruder Hassan. Deren Mutter hat kaum noch Geld und ist krank. Der kleine Hassan beschließt, zu arbeiten. Er geht zum Schloss. Und der Schlossherr bietet ihm für eine Woche Arbeit sogar ein Goldstück, doch er darf sich während der Woche nicht einmal ärgern. Als Hassan sich am letzten Tag doch ärgert, will seine Schwester Fatima es besser machen. Sie fordert den Schlossherrn kühn heraus: Sie wird sich niemals ärgern lassen, doch wenn er sich in der Woche ihrer Arbeit ärgert, muss er ihr sogar zwei Goldstücke geben.

Termin exportieren

Dateiformat:  » VCS (Outlook)  » ICS (Apple)  » iCal