Seiteninhalt

Aufenthaltserlaubnis

Die Aufenthaltserlaubnis wird immer zeitlich befristet und zweckgebunden erteilt. Der festgelegte Zweck (Ausbildung, Erwerbstätigkeit,humanitäre sowie familiäre Gründe) und die damit verbundenen Auflagen gehen aus dem Wortlaut der Aufenthaltserlaubnis hervor. Die Aufenthaltserlaubnis wird jeweils verlängert, solange

Welche Gebühren fallen an?

(sofern keine Befreiungen oder Ermäßigungen möglich):

Erteilung einer Aufenthaltserlaubnis mit einer Gültigkeit von

  • bis zu einem Jahr: 100 €
  • mehr als einem Jahr: 110 €

Verlängerung einer Aufenthaltserlaubnis mit einer Gültigkeit von

  • bis zu drei Monaten: 65 €
  • mehr als drei Monaten: 80 €

Wechsel des Aufenthaltszwecks und Verlängerung der Aufenthaltserlaubnis: 90 €

Formulare