Inhalt

Notdienste

Giftnotruf, Rettungsdienst, Bereitschaftsärzte, Feuerwehr und Polizei: Die richtige Telefonnummer im richtigen Moment kann Leben retten! Wichtig ist es, im Ernstfall Ruhe zu bewahren und die nötigen Informationen während des Notrufs mitzuteilen.

Hinweise zum korrekten Absenden eines Notrufes


Bitte beantworten Sie die fünf W-Fragen:

Wer ist verletzt?
Was ist geschehen?
Welcher Art sind die Verletzungen?
Wo ist etwas geschehen?
Wieviele Personen sind verletzt?

Und: Warten auf Rückfragen!

Feuerwehr / Rettungsdienst

112

Bei schwer akut erkrankten Personen oder bei Verdacht auf Erkrankungen, die lebensbedrohlich sein können (z.B. Herzinfarkt, Schlaganfall, Hirnhautentzündung).

Feuerwehr- und Rettungsleitstelle

Telefon:+49 5141 911-911

Ärztlicher Bereitschaftsdienst

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Donnerstag 19 - 23 Uhr
Mittwoch, Freitag 15 - 23 Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertag 8 - 23 Uhr

Giftnotruf

Telefon:+49 551 1924-0


Bei akuten Vergiftungen mit Arzneimitteln, Haushaltsprodukten und Chemikalien sowie Gift­wirkung von Pflanzen und Tieren.

Polizei

110

Gewalt gegen Frauen

Für Frauen und ihre Kinder in akuten Gefahrensituationen mit der Möglichkeit der Unterbringung in einer Schutzwohnung.

Tierschutz

Tierschutz Celle Stadt und Land e.V.

Telefon:+49 171 8657386 (Notdienst)