Seiteninhalt

Veranstaltungskalender

In Celle gibt es viel zu erleben. Freunde des Jazz kommen hier ebenso auf ihre Kosten wie Liebhaber von edlen Weinen und regionalem Kunsthandwerk. Ganz besondere Höhepunkte eines Veranstaltungsjahres sind das Sommertheater im Schlossinnenhof und die Hengstparaden im Herbst. Mit dem romantischen Weihnachtsmarkt klingt das Jahr stimmungsvoll aus.

Einfache Suche

Erweiterte Suche

Veranstaltungskalender

Es wurden 320 Veranstaltungen gefunden.

Miniaturen aus der Zeit des Barock in der Sammlung Tansey
11.11.2016 bis 31.12.2020
Im Mittelpunkt der sechsten Epochenausstellung der Tansey Miniatures Foundation steht die Bildnisminiatur des 17. und des beginnenden 18. Jahrhunderts. Diese wenig bekannte, aber besonders glanzvolle Zeit der Barockminiatur wird anhand von 120 Werken aus der Sammlung Tansey vorgestellt.
Der dazu im Verlag Hirmer erscheinende, zweisprachig – Deutsch und Englisch – angelegte, umfassende Katalogband mit internationalen Fachbeiträgen ist wegweisend, da eine wissenschaftliche Darstellung dieser Epoche für ...

Übersichtsplan_BP_11_3_Änd.
20.03.2018 bis 20.03.2019 - 12:00 Uhr
Rechtsverbindlich seit 06.03.2018.

Außenansicht Museum
26.05.2018 bis 11.11.2018
Die Kriegsgefangenenlager in Celle 1914-1918

Kon-Texte
28.09.2018 bis 18.11.2018
Die Ausstellung stellt die Verfassungsänderung der Hannoverschen Landeskirche zum Judentum in einen Dialog mit jüdischen und christlichen Stimmen, sie führt hin zu einem Nachdenken über die christliche Beziehung zum
Judentum und will so eine verfassungsgemäße kirchliche Praxis unterstützen.
Der Inhalt der Kon-Texte-Broschüre wird vorgestellt und lädt die Betrachterinnen und Betrachter dazu ein, die eigene Beziehung zum Judentum zu reflektieren. Ziel dieser Ausstellung ist es, zum Nachdenken über ...

Kein Bild vorhanden
04.10.2018 bis 08.11.2018 - 20:00 Uhr
Ein geflüchteter, kurdischer Regisseur aus Syrien, der seit zwei Jahren in Celle wohnt, soll seine Geschichte inszenieren. Das Theater hat ihm dafür einen Schauspieler zur Verfügung gestellt, der im Paris der 70er Jahre aufwuchs. Sein Vater musste wegen seines Glaubens emigrieren und nahm sich früh das Leben. Die beiden sich fremden Künstler begrüßen sich zur ersten Probe. Der Schauspieler eröffnet, dass er den Text ...

Kein Bild vorhanden
04.10.2018 bis 08.11.2018 - 20:00 Uhr
Ein geflüchteter, kurdischer Regisseur aus Syrien, der seit zwei Jahren in Celle wohnt, soll seine Geschichte inszenieren. Das Theater hat ihm dafür einen Schauspieler zur Verfügung gestellt, der im Paris der 70er Jahre aufwuchs. Sein Vater musste wegen seines Glaubens emigrieren und nahm sich früh das Leben. Die beiden sich fremden Künstler begrüßen sich zur ersten Probe. Der Schauspieler eröffnet, dass er den Text ...

Kein Bild vorhanden
05.10.2018 bis 16.11.2018 - 20:00 Uhr
Was ist schon normal? Phil und seine Zwillingsschwester Dianne haben ein »normales« Leben nie kennengelernt. Sie wohnen mit ihrer chaotischen Mutter Glass in einer alten Villa am Stadtrand, misstrauisch beäugt von den »kleinen Leuten«-- so nennt Phil die Stadtbewohner*innen. Als Phil und Dianne jünger waren, hieß es, sie seien »Hexenkinder« und so haben die beiden früh gelernt, ihrem Außenseiterstatus zu trotzen. Ihre Kindheit war geprägt von ...

Kein Bild vorhanden
05.10.2018 bis 16.11.2018 - 20:00 Uhr
Was ist schon normal? Phil und seine Zwillingsschwester Dianne haben ein »normales« Leben nie kennengelernt. Sie wohnen mit ihrer chaotischen Mutter Glass in einer alten Villa am Stadtrand, misstrauisch beäugt von den »kleinen Leuten«-- so nennt Phil die Stadtbewohner*innen. Als Phil und Dianne jünger waren, hieß es, sie seien »Hexenkinder« und so haben die beiden früh gelernt, ihrem Außenseiterstatus zu trotzen. Ihre Kindheit war geprägt von ...

Kein Bild vorhanden
07.10.2018 bis 25.11.2018 - 11:30 Uhr bis 16:00 Uhr
Herbstausstellung des Kunstvereins Celle

Kein Bild vorhanden
10.10.2018 bis 14.11.2018 - 20:00 Uhr
Ein geflüchteter, kurdischer Regisseur aus Syrien, der seit zwei Jahren in Celle wohnt, soll seine Geschichte inszenieren. Das Theater hat ihm dafür einen Schauspieler zur Verfügung gestellt, der im Paris der 70er Jahre aufwuchs. Sein Vater musste wegen seines Glaubens emigrieren und nahm sich früh das Leben. Die beiden sich fremden Künstler begrüßen sich zur ersten Probe. Der Schauspieler eröffnet, dass er den Text ...

Kein Bild vorhanden
10.10.2018 bis 21.11.2018 - 20:00 Uhr
Was ist schon normal? Phil und seine Zwillingsschwester Dianne haben ein »normales« Leben nie kennengelernt. Sie wohnen mit ihrer chaotischen Mutter Glass in einer alten Villa am Stadtrand, misstrauisch beäugt von den »kleinen Leuten«-- so nennt Phil die Stadtbewohner*innen. Als Phil und Dianne jünger waren, hieß es, sie seien »Hexenkinder« und so haben die beiden früh gelernt, ihrem Außenseiterstatus zu trotzen. Ihre Kindheit war geprägt von ...

Kein Bild vorhanden
11.10.2018 bis 15.11.2018 - 20:00 Uhr
Ein geflüchteter, kurdischer Regisseur aus Syrien, der seit zwei Jahren in Celle wohnt, soll seine Geschichte inszenieren. Das Theater hat ihm dafür einen Schauspieler zur Verfügung gestellt, der im Paris der 70er Jahre aufwuchs. Sein Vater musste wegen seines Glaubens emigrieren und nahm sich früh das Leben. Die beiden sich fremden Künstler begrüßen sich zur ersten Probe. Der Schauspieler eröffnet, dass er den Text ...

Celle, Innenstadt
17.10.2018 - 07:00 Uhr bis 13:30 Uhr
Eine Vielfalt von insbesondere regionalen Anbieterinnen und Anbietern liefert alles, was eine frische junge Küche - oder auch die traditionelle Küche - benötigt. Hier finden Sie frisches Obst, Gemüse, Delikatessen der Landwirte mit Leckerem vom Rind, Schwein, Geflügel und auch Fisch oder Bienenprodukte, heimische Kräuter, hausgemachte Gurken und noch vieles mehr. Selbstverständlich gehören dazu auch die ökologisch angebauten Produkte der Biobauern. Spezialitäten aus ...

Kein Bild vorhanden
17.10.2018 - 07:30 Uhr bis 12:30 Uhr
Der Wochenmarkt auf dem Heeseplatz lockt mittwochs und samstags viele Kundinnen und Kunden an. Frische, Vielfalt, Qualität, regionale Produkte und ökologische Erzeugnisse und persönliche Beratung sind geschätzte Merkmale des Wochenmarktes. Ein Ort für Kommunikation ist er ebenfalls.


Vorlesen am Mittwoch 2017/18
© Entwurf: Brigitte Flick Design | Illustration: Miriam Flick
17.10.2018 - 14:30 Uhr
Diesmal: Heia Hussassa, der Herbst ist da

Kein Bild vorhanden
17.10.2018 - 18:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Tagesordnung: Vortrag der Sparkasse Celle zum Neubau an der Harburger Heerstraße / An-trag der CDU-Fraktion/DIE UNABHÄNGIGEN im Ortsrat Hehlentor „Werbeanla-gen/Plakatierung im Bereich von bebauten und unbebauten Grundstücksflächen, Zäunen, Grünflächen sowie in Vorgärten“ / Antrag der CDU-Fraktion/DIE UNABHÄNGIGEN im Ortsrat Hehlentor „Parkplätze im Bereich Kreuzgarten, Alter Bremer Weg, Düringstraße, Wensestraße, Kapellenberg“ / Mitteilungen der Verwaltung / Mitteilungen der Ortsbürgermeisterin


Kein Bild vorhanden
18.10.2018 - 10:30 Uhr bis 12:00 Uhr
Einstieg bzw. Verbesserung der Kenntnisse in Deutsch.
Jeden Dienstag und Donnerstag von 10:30 Uhr bis 12:00 Uhr.

Das Schlosstheater präsentiert "Rotkäppchen und die blöde Angst"
18.10.2018 - 14:30 Uhr
Die Zusammenarbeit zwischen Schlosstheater und Stadtbibliothek wird fortgesetzt! Schauspieler des Schlosstheater-Ensembles lesen in der Zweigstelle am Lauensteinplatz aus "Rotkäppchen und die blöde Angst". Für Kinder und natürlich auch für Erwachsene. Der Eintritt ist frei.

Kein Bild vorhanden
18.10.2018 - 18:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Tagesordnung: Sanierung Neuenhäusen / Situation Jugendclub / Bänke und Hundekotbeu-telspender im Ortsteil / Wiederbesetzung des Schiedsamtsbezirks I (Celle-Süd) zum 26.02.2019 / Zertifizierung Fairtrade-Stadtteil / Stadtteilfest 2019 / Mitteilungen der Verwaltung / Mitteilungen des Ortsbürgermeisters


Kein Bild vorhanden
18.10.2018 - 18:30 Uhr bis 22:00 Uhr
Tagesordnung: Situation auf der Sportanlage des SC Vorwerk, u. a. Ausfall der Flutlichtanlage und zusätzlicher Kabinenbedarf beim Spielbetrieb der Fußballabteilung / Mitteilungen der Ver-waltung / Mitteilungen der Ortsbürgermeisterin


Kein Bild vorhanden
18.10.2018 - 20:00 Uhr bis 23:00 Uhr
In seinem zweiten Programm nimmt Özcan Cosar die Zuschauer mit auf die Reise der beruflichen Selbstfindung eines jungen Mannes zwischen zwei Kulturen, der vor den alles entscheidenden Fragen steht:
Wo warten Karriere-Chancen, wenn man mit einer Extraportion Talenten und Interessen gesegnet ist, aber mitten im hab-noch-nicht-alles-ausprobiert-Modus steckt? Was tun, wenn der Vater auf Familienrettung durch eine Bankerlaufbahn des Sohnes hofft? Oder die Kumpels dem ...

Wochenmarkt
© Gerhard Seybert - Fotolia
19.10.2018 - 07:30 Uhr bis 12:30 Uhr
Der Wochenmarkt in der Witzlebenstraße lockt freitags zahlreiche Kundinnen und Kunden an. Frische, Vielfalt, Qualität, regionale Produkte und ökologische Erzeugnisse und persönliche Beratung sind geschätzte Merkmale des Wochenmarktes. Ein Ort für Kommunikation ist er ebenfalls.


Naturmaterialien
20.10.2018 bis 21.10.2018
Wochenend-Workshop mit dem Künstler Bernd Sidon (www.bernd-sidon.de)

Celle, Innenstadt
20.10.2018 - 07:00 Uhr bis 13:30 Uhr
Eine Vielfalt von insbesondere regionalen Anbieterinnen und Anbietern liefert alles, was eine frische junge Küche - oder auch die traditionelle Küche - benötigt. Hier finden Sie frisches Obst, Gemüse, Delikatessen der Landwirte mit Leckerem vom Rind, Schwein, Geflügel und auch Fisch oder Bienenprodukte, heimische Kräuter, hausgemachte Gurken und noch vieles mehr. Selbstverständlich gehören dazu auch die ökologisch angebauten Produkte der Biobauern. Spezialitäten aus ...

Kein Bild vorhanden
20.10.2018 - 07:30 Uhr bis 12:30 Uhr
Der Wochenmarkt auf dem Heeseplatz lockt mittwochs und samstags viele Kundinnen und Kunden an. Frische, Vielfalt, Qualität, regionale Produkte und ökologische Erzeugnisse und persönliche Beratung sind geschätzte Merkmale des Wochenmarktes. Ein Ort für Kommunikation ist er ebenfalls.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 ... 13 | > | >>