Seiteninhalt

Lichter im Dunkeln: Frauen während des Holocaust

Lichter im Dunkeln
Eine Ausstellung der zentralen Gedenkstätte Israels Yad Vashem

26.08.2022 bis 06.11.2022
Synagoge
Im Kreise 24, 29221 Celle

Diese Ausstellung bringt die Stimme jüdischer Frauen während des Holocaust zur Geltung. Sie präsentiert Entscheidungen und Reaktionen der Frauen auf die brutale und bösartige Realität, der sie ausgesetzt waren.

Die Ausstellung behandelt neun Schwerpunktthemen des alltäglichen Überlebenskampfes jüdischer Frauen: Liebe, Mutterschaft, Sorge für Andere, Weiblichkeit, Widerstand und Rettung, Freundschaft, Glaube, Essen und Kunst. 

Jeder Aspekt wird durch eine individuelle Geschichte verdeutlicht, die durch persönliche Dokumente oder Objekte wiedergegeben wird. So enthüllt die Ausstellung die konkreten Geschichten, die sich hinter historischen Ereignissen verbergen, und verleiht jenen, die in Finsternis und Anonymität versinken sollten, persönliche Gesichter und Stimmen.

Ort:             Synagoge Celle, Im Kreise 24
Eröffnung: Donnerstag, 25. August 2022, 19.00 Uhr mit Einführungsvortrag
Laufzeit:     26. August bis 6. November 2022

Termin exportieren

Dateiformat:  » VCS (Outlook)  » ICS (Apple)  » iCal