Seiteninhalt

Bürger- und Unternehmensservice

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z

Es wurden 11 Dienstleistungen gefunden

Wer als juristische Person ein Gaststättengewerbe betreibt und eine andere Person zur Vertretung beruft, muss dies unverzüglich der zuständigen Stelle anzeigen.
weiterlesen
Wenn Sie ein stehendes Gaststättengewerbe betreiben wollen, müssen Sie dies der zuständigen Behörde mindestens 4 Wochen vor dem erstmaligen Anbieten von Getränken oder zubereiteten Speisen anzeigen. Das gilt auch dann, wenn ... weiterlesen
Von Gaststättenbetrieben können gelegentliche Störungen oder Belästigungen ausgehen. Dabei kann es sich um Lärmbelästigungen oder auch um Geruchsbelästigungen handeln. Sofern diese eine für die Umgebung nicht zumutbare Beeinträchtigung darstellen, können entsprechende ordnungsbehördliche ... weiterlesen
weiterlesen
weiterlesen
weiterlesen
weiterlesen
Jeder, der ein berechtigtes Interesse an einer Gewerbeauskunft nachweisen kann (z.B. Geltendmachung von Ansprüchen gegen einen Gewerbetreibenden) erhält auf Antrag eine gebührenpflichtige schriftliche Auskunft aus dem Gewerberegister. Der Antrag kann formlos ... weiterlesen
Die Gewerbelegitimationskarte ist eine Bescheinigung für gewerbliche Tätigkeit im Ausland.
 
Für Personen mit Wohnsitz im Inland oder Ausland, die im Ausland für ein Unternehmen mit Sitz im Geltungsbereich der Gewerbeordnung geschäftlich ... weiterlesen
weiterlesen
Alle Tätigkeiten im Bewachungsgewerbe (z. B. Objekt- oder Personenschutz) bedürfen einer besonderen Erlaubnis für das Bewachungsgewerbe.
Bei Vorliegen der Voraussetzungen ist lediglich eine vorherige, schriftliche Anzeige erforderlich.
weiterlesen