Seiteninhalt
09.05.2022

Zensus 2022
Befragungen beginnen am 16. Mai

CELLE. Am Montag, 16. Mai, geht es los: der Zensus startet. Das bedeutet, dass die freiwilligen und ehrenamtlichen Interviewer dann rund 10 Prozent der Bürgerinnen und Bürger aus unserem Kreisgebiet besuchen und mit ihnen persönliche Befragungen zum Haushalt durchführen. Die Auswahl für die Befragungen erfolgte hierbei nach dem Zufallsprinzip.

Wer jedoch aufgesucht wird, kann sicher sein, dass alles mit rechten Dingen zugeht. Jeder Interviewer wird geschult und ist angehalten, sich entsprechend auszuweisen. Darüber hinaus unterliegen sie natürlich der Schweigepflicht und dürfen die Inhalte der Befragungen nur für die Zensuserhebung erfassen. Die erhobenen Daten werden anschließend anonymisiert verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben.

Bei Unklarheiten oder Fragen können hier weitere Informationen  gefunden werden. Darüber hinaus steht natürlich auch die Zensuserhebungsstelle von Stadt und Landkreis Celle unter der Telefonnummer 05141/121220 zur Verfügung.

Quelle: Pressestelle