Seiteninhalt
13.05.2019

»Celle - Dein Zuhause«: Neubürgerbroschüre in zweiter Auflage erschienen

CELLE. „Celle - Dein Zuhause“, unter diesem Motto steht bekanntlich die Neubürgerinitiative der Stadtverwaltung. Neben dem gleichnamigen Magazin, den Exkursionen unter Leitung versierter Stadtführerinnen, der Starterbox bei der Anmeldung ergänzt die Neubürgerbroschüre unter dem Titel „WER WEISS WAS in Celle?“ das Kleeblatt. Letztere liegt nunmehr als Neuauflage vor und richtet sich abermals an alle, die in die Residenzstadt gezogen sind, es vorhaben oder schlicht noch immer voller Neugier auf ihre Heimat sind.

Auf 124 bunten Seiten dreht sich alles um das Leben in Celle. Begonnen bei der Historie, über Kunst & Kultur, nette Ecken zum Entdecken, unsere Parks & Gärten, Erlebnistipps, Jugend, Schule, Sport, Politik und allerlei Praktisches von der Müllabfuhr, Mobilität bis hin zum kleinen Wegweiser durch die Verwaltung. Neu dabei: die Freiwillige Feuerwehr, die sich und das Ehrenamt ins rechte Licht rückt, die Stadtführungen zum Jubiläum „100 Jahre Bauhaus“ sowie der Verein „Kunst & Bühne“.

Für den Inhalt des Heftes im praktischen Jackentaschen-Format zeichnet das Stadtmarketing verantwortlich. Umgesetzt wurde es erneut durch den Celler Surborg Verlag.
Erhältlich ist es in den Foyers des Alten und Neuen Rathauses, in der Stadtbibliothek sowie bei allen Anzeigenpartnern. Online findet man den Wegweiser auf der städtischen Homepage www.celle.de unter Infomaterial zum Download (in der oberen Randspalte).

Quelle: Pressestelle