Seiteninhalt
09.08.2018

Große Freude am Arno-Schmidt-Platz: Bibliotheksgesellschaft spendet Tonie-Figuren

CELLE. Freude beim Team der Stadtbibliothek: Die Bibliotheksgesellschaft hat die Einrichtung einmal mehr mit einer Spende unterstützt. Ab sofort gibt es am Arno-Schmidt-Platz 100 Tonie-Figuren und 10 Tonie-Boxen sind zum Ausleihen für die Kinder. Die Tonies sind ein modernes Medium zum Abspielen von Hörbüchern
Jede der Figuren bringt ihre eigene Geschichte mit. Durch Zupfen am Ohr der Tonie-Box wird die Lautstärke reguliert, durch Klapsen an der Seite wird die Geschichte vor- oder zurückgestellt und wenn man die Figur von der Box nimmt, wird die Geschichte unterbrochen. Genau richtig für die jüngsten Bibliotheksnutzer ab 3 Jahren.

Jürgen Brandes unterstrich anlässlich der Spendenübergabe, wie wichtig eine gute Kinderbibliothek für die Leseförderung ist. „Auch neue Medien müssen angeboten werden, damit die Kinderbibliothek auch auf der Höhe der Zeit bleibt. Durch leichte Handhabung und kinderfreundliches Design laden die Tonies zum Benutzen ein“.

Kulturdezernentin Susanne McDowell dankte für die Spende, deren Wert bei über 2.000 Euro liegt: „Toll, dass wir gleich mit einer großen Zahl an Tonies und Tonie-Boxen starten können. So haben wir eine große Auswahl für die Kinder und das Angebot von Kinderbibliothek und Zweigstelle wird um ein attraktives und neues Medium erweitert“.

Quelle: Pressestelle