Seiteninhalt

Hans-Joachim Neyer "Paula Modersohn Becker und die Pariser Avantgarde"

Es wurden leider keine Medien gefunden.

Vortrag von Hans-Joachim Neyer Die Malerin Paula Modersohn Becker hielt sich zwischen 1900 und 1906 viermal für mehrere Monate zu Studienzwecken in Paris auf. Professor Dr. Hans-Joachim Neyer war von 1994 bis 2012 Direktor des Wilhelm-Busch-Museums in Hannover und 1994 Kurator einer Ausstellung über Walter Benjamin im Centre Georges Pompidou in Paris.

30.09.2019
19:30 Uhr bis 21:00 Uhr
Magnusstr. 4
29221 Celle
Karte anzeigen
8.00 €
3,-€ für Schüler und Studenten
https://kuenstlerverein-celle.jimdo.com/kontakt/

Termin exportieren

Dateiformat:  » VCS (Outlook)  » ICS (Apple)  » iCal