Seiteninhalt

RIAS - Hinsehen!

12.09.2019
19:00 Uhr
Synagoge
Im Kreise 24, 29221 Celle
Celler Netzwerk gegen Antisemitismus

Seit Januar 2015 existiert beim Verein für Demokratische Kultur in Berlin (VDK) e.V. die Recherche- und Informationsstelle Antisemitismus Berlin (RIAS Berlin). Zusammen mit jüdischen und nichtjüdischen Organisationen hat RIAS Berlin ein berlinweites Meldenetzwerk für antisemitische Vorfälle aufgebaut.

Der Hintergrund: um Antisemitismus wahrzunehmen, braucht es die Sensibilität der Zivilgesellschaft. Die Tätigkeit von RIAS hat dazu beigetragen, dass antisemitische Vorfälle Aufmerksamkeit finden, dass Betroffene Gehör und Hilfe finden. Auch in Niedersachsen wird - in Zusammenarbeit mit RIAS - eine solche Meldestelle eingerichtet. Diese Veranstaltung informiert über die alltägliche Arbeit von RIAS und gibt so einen Einblick in die gesellschaftliche Realität des aktuellen Antisemitismus.

Referent:        Alexander Rasumny (RIAS Berlin)

Veranstalter:  Netzwerk gegen Antisemitismus

Termin exportieren

Dateiformat:  » VCS (Outlook)  » ICS (Apple)  » iCal