Seiteninhalt

Lesung "Bauhaus, Dada und die Folgen"

Hermann Wiedenroth stellt den Paul-Stegemann-Verlag vor, einen Avantgarde-Verlag aus der Bauhaus-Zeit, mit einigen seiner Autoren. Einen Brückenschlag zwischen Dada und Bauhaus bildet Kurt Schwitters, dessen Verbindung zu den Bauhaus-Künstlern zunehmend wichtig wurde.

22.08.2019
19:30 Uhr
Eintritt frei

Das Staatliche Bauhaus wurde 1919 von Walter Gropius in Weimar geründet. 1919 gründete auch Paul Steegemann seinen Verlag in Hannover.

Ergänzt und bereichtert wird die Lesung durch eine kleine, aber sehr besondere Ausstellung zum Verlag, die Herr Wiedenroth für diesen Abend zur Verfügung stellt.

Termin exportieren

Dateiformat:  » VCS (Outlook)  » ICS (Apple)  » iCal