Seiteninhalt

Vollsperrung Hohe Wende

Baustellen
30.06.2020
30.06.2020

Ausgeführte Tätigkeiten: Vollsperrung Hohe wende im Einmündungsbereich des künftigen Baugebietes
Details:

Im Einmündungsbereich des künftigen Baugebietes Hohe Wende, das heißt in der gleichnamigen Straße, starten die Bauarbeiten zum neuen Knoten am Dienstag, 3. März. Die Arbeiten erfolgen unter Vollsperrung. Wer gen Vorwerk unterwegs ist, wählt die Umleitung über Lüneburger Straße, Sprengerstraße zur Mummenhofstraße. Auf dem Weg in die Innenstadt wählen Vorwerker die Umleitung genau anders herum. Die entlang der Hohen Wende ansässigen Betriebe bleiben erreichbar. Die Zufahrt zum ehemaligen Kasernengelände erfolgt über die Straße Im Rolande. Die Baumaßnahme wird rund 3 Monate andauern und damit Mitte/Ende Juni abgeschlossen sein.


 

 

Stadt Celle

52.639123
10.0081177