Seiteninhalt

Lachtehäuser Straße

Baustellen
06.07.2020
28.09.2020

Ausgeführte Tätigkeiten: Kanalsanierungsarbeiten in der Lachtehäuser Str.
Details:

ab der 28. Kalenderwoche führt die Firma „Arkil Inpipe“ im Auftrag der Stadtentwässerung Celle in der Lachtehäuser Straße Kanalsanierungsarbeiten durch. Der betroffene Bereich erstreckt sich von der Lüneburger Heerstraße bis zur Einfahrt in den Dietweg. Die Sanierung der Schmutzwasserkanäle erfolgt mit dem „Schlauchliner-Verfahren“ bei dem der schadhafte Kanal von innen mit einem glasfaserverstärkten Kunststoff-Schlauch ausgekleidet wird. Anschließend werden die einzelnen Schachtbauwerke saniert. Aufgrabungen wird es in dem Bereich nicht geben, da bei der gesamten Sanierungsmaßnahme ausschließlich grabenlose Verfahren zum Einsatz kommen.
In Abstimmung mit der Verkehrsbehörde werden die Arbeiten aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens in der Lachtehäuser Straße zum Teil in der Nacht durchgeführt.
Zusammen mit den für die Kanalsanierung notwendigen Vor- und Nacharbeiten und der anschließenden Schachtsanierung wird die Maßnahme voraussichtlich bis zur 36. Kalenderwoche andauern.

Die Vollsperrung ist ab dem 15.07.2020 zw. der Shell-Tankstelle und der Straße Am Feuerwehrhaus geplant. Die Vollsperrung wird ca. 14 Tage in Anspruch nehmen. Sie soll nur im Zeitfenster von abends 18:30 Uhr bis morgens 06:00 Uhr eingerichtet werden. Die Umleitung erfolgt über die Straßen Am Reiherpahl und Am Feuerwehrhaus. In der übrigen Zeit wird es nur halbseitige Sperrungen geben. Der Verkehr kann gegenläufig stattfinden, teilweise muss der Verkehr jedoch durch eine Ampelsteuerung geregelt werden.
Es wird um besondere Vorsicht und Rücksichtnahme gebeten. Die Anwohner bitten wir um Verständnis.


 

 

Herr Koch 05141 126841 Herr Urbschat 05141 126633

52.636285
1.0107645E-5