Seiteninhalt
29.05.2019

Die Vorfreude steigt: Der Ferienpass 2019 steht in den Startlöchern!

CELLE. Sind denn schon wieder Sommerferien? Noch nicht ganz, aber schon bald geht es los mit der Anmeldung zum Ferienpass 2019. „Auch in diesem Jahr wird es wieder spannend und abwechslungsreich, denn wir bieten für jeden einzelnen Ferientag mindestens eine Aktion an“, so Dirk Nothdurft, Fachdienstleiter Jugendarbeit.

Was sich das Ferienpass-Team diesmal ausgedacht hat, ist ab Montag, 3. Juni, unter www.celle-ferienpass.de im Internet zu finden. Hier kann sich dann schon einmal registriert und in den Angeboten gestöbert werden.
Ab Mittwoch, 12. Juni, 14 Uhr heißt es dann: Aktionen aussuchen und auswählen. Die Bezahlung erfolgt bei Abholung der „Feriencard“ - bar oder per EC-Karte.

Auch wer kein Internet nutzen möchte, bekommt wie gewohnt bei den Kolleginnen der Jugendarbeit im Neuen Rathaus oder im JUWI Hilfestellung bei der Auswahl und Buchung.

Neben bewährten und neuen Kooperationspartnern sind in diesem Jahr auch viele junge, motivierte Betreuer dabei. Spannend wird es zum Beispiel beim Mystery Search, Harry Potter und dem JUWI Squad. Außerdem sind viele sportliche Angebote dabei. Zudem gibt es wieder Spaß für die ganze Familie bei der Fahrt in den Tierpark Niendorf.

„Das sind aber nur ein paar der vielen Möglichkeiten, die uns dank der Unterstützung von Sponsoren möglich sind. Uns steht in diesem Jahr neben den Stadtwerken auch die BKK Mobil als Premiumpartner zur Seite“, freut sich Dirk Nothdurft.

Und wie bekommen Ferienkinder und ihre Eltern die Feriencard?
Die „Feriencard“ mit Gutscheinen und Vergünstigungen gibt es wieder für sagenhafte 5 Euro im Fachdienst Sport und Jugendarbeit im 2. Obergeschoss (West), im Neuen Rathaus. Die Ausgabe erfolgt von 9 bis 16 Uhr, mittwochs und freitags von 9 bis 13 Uhr.

Quelle: Pressestelle