Seiteninhalt
28.10.2019

Stadt würdigt eingebürgerte Cellerinnen und Celler

CELLE. Im Rahmen einer kleinen Einbürgerungsfeier hat die städtische Ausländerbehörde am 22. Oktober 23 Neubürgerinnen und Neubürger mit Deutscher Staatsangehörigkeit im Celle-Saal des Neuen Rathauses empfangen.

Fachdienstleiter Jörg Brüsewitz würdigte den Entschluss der Anwesenden zum Erwerb der neuen Staatsbürgerschaft. In einer feierlichen Ansprache händigte er anschließend die Einbürgerungsurkunden im Beisein der Familien und Celles Sozial- und Kulturdezernentin Susanne McDowell aus.

Quelle: Pressestelle