Seiteninhalt
12.03.2020

Corona-Vorsichtsmaßnahmen gelten bis Ferienbeginn: Präventive Absage städtischer Gruppenveranstaltungen

CELLE – Um die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen, werden auch von der Stadt Celle prophylaktische Vorkehrungen getroffen. So werden städtische Gruppenveranstaltungen in geschlossenen Räumen vorsichtshalber bis zu den Osterferien abgesagt oder, wenn möglich, verschoben.

Davon betroffen sind museumspädagogische Veranstaltungen, Gruppenführungen, Ausstellungseröffnungen oder Lesungen. Die entsprechenden Einrichtungen, wie Stadtbibliothek, Archiv und Museen, bleiben aber nach wie vor geöffnet.

Im Bomann-Museum gilt dies für folgende Veranstaltungen:

Donnerstag, 12. März, 15.30 Uhr
Museums-Melange: Das Objekt des Monats – Einblicke in die aktuelle Forschungsarbeit
(Dr. des. Christopher M. Galler)
Bomann-Museum Celle

Samstag, 14. März, 11.00 Uhr
KUKI – Kultur kinderleicht: Ganz schön Hippie – Schmuck im Stil der Hippies
Bomann-Museum Celle

Sonntag, 15. März, 11.30 Uhr
Führung: Von Bürgertöchtern und Dienstmädchen
(Hilke Langhammer M.A.)
Bomann-Museum Celle

Sonntag, 15. März, 15.00 Uhr
Blick hinter die Kulissen: „Gartenzwerg-Marsch“ – Alltagsmode
(Dr. Kathrin Panne, Frauke Pezold)
Bomann-Museum Celle

Sonntag, 22. März, 11.30 Uhr
Führung: Kalter Krieg und heißer Beat
(Dr. Kathrin Panne)
Bomann-Museum Celle

Mittwoch, 25. März, 13.00 und 14.00 Uhr
Abenteuer Archiv
Eberhard Schlotter Stiftung

Sonntag, 29. März, 11.30 Uhr
Führung „Suche nach Herkunft“
(Dr. des. Christopher M. Galler)
Bomann-Museum Celle

Sonntag, 29. März, 15.30 Uhr
Werkstatt für Groß und Klein: Willkommen im Insektenhotel
Bomann-Museum Celle

Weitere Informationen sind der Webseite www.bomann-museum.de/ zu entnehmen.

Die für Sonntag, 22. März, ab 11.30 Uhr geplante Eröffnungszeremonie zur Ausstellung „Timm Ulrichs. Die Krönung - 80 Jahre Totalkunst" im Kunstmuseum wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. Das Kunstmuseum bleibt geöffnet und die Ausstellung kann besucht werden.

Folgende Termine entfallen im Kunstmuseum:

Mittwoch, 25. März, 18.00 Uhr
Abendführung

Mittwoch, 25. März, 19.00 Uhr
„Reifes Gemüse“

Samstag, 28. März, 11.00 Uhr
„Junges Gemüse“

Sonntag, 29. März, 11.30 Uhr
Sonntagsführung

Mittwoch, 1. April, 13.00 Uhr
Museum am Mittag

Mehr dazu auf der Webseite des Museums: https://kunst.celle.de/

In der Stadtbibliothek entfallen zunächst alle Veranstaltungen für Kindergartengruppen, Schulklassen sowie „BücherBabys“ bis zu den Osterferien. Für den am Freitag, 13. März, 15.00 Uhr, geplanten Kreativ-Workshop wird ein Ersatztermin gesucht und rechtzeitig bekanntgegeben.

Folgende Veranstaltungen fallen in der Stadtbibliothek aus:

Montag, 16. März
„Bilderbuchkino und Bücherspaß“
Zweigstelle Lauensteinplatz

Mittwoch, 18. März und Mittwoch, 25. März
„Geschichten aus der Wundertüte“
in der Stadtbibliothek Arno-Schmidt-Platz

Weitere Informationen rund um die Stadtbibliothek gibt es hier:
www.celle.de/Kunst-Kultur/Stadtbibliothek

Im Residenzmuseum finden vorerst keine Führungen mehr statt. Gebuchte Gruppenführungen werden auf Stadtführungen umgebucht und neue Buchungen bis auf weiteres nicht angenommen. Das Residenzmuseum ist aber nach wie vor für Besuche geöffnet.

Die für Mittwoch, 25. März, 19.00 Uhr in der Synagoge geplante Veranstaltung mit Max Czollek „Max Czollek, Desintegriert euch“ wird auf einen späteren Termin verschoben. Dieser wird bekanntgegeben, sobald er feststeht. Aktuelle Informationen sind online unter www.celle.de/Kunst-Kultur/Stadtarchiv/Synagoge abrufbar.

Quelle: Pressestelle