Seiteninhalt
01.07.2020

Kommunaler Ordnungsdienst: Bürger-Hotline eingerichtet

CELLE.- Nach einer ersten Einarbeitungsphase startet der Kommunale Ordnungsdienst (KOD) Anfang Juli in den regulären Dienst. Das bedeutet, die fünf städtischen Mitarbeiter nehmen ab sofort ihre Kernaufgaben wahr, sind in der Stadt unterwegs und für die Bürger ansprechbar.

Wie bereits berichtet, konzentriert sich der KOD vor allem auf Bereiche wie verdreckte Plätze oder illegal entsorgten Müll. Doch auch anderen Dingen gehen die fünf gerne nach. So nehmen sie zum Beispiel auch Aufgaben rund um das Thema Sicherheit wahr und sind insgesamt für Hinweise und Beschwerden aus der Bevölkerung erreichbar.

Ab sofort können die Celler sich telefonisch an die Hotline 05141/ 12 3033 oder per Mail an kod@celle.de wenden, wenn sie etwas loswerden möchten. Der KOD geht den Hinweisen dann gezielt nach. Erreichbar sind die Mitarbeiter während der üblichen Geschäftszeiten montags bis donnerstags zwischen 8.00 und 18.00 Uhr sowie freitags von 8.00 bis 13.00 Uhr.

Quelle: Pressestelle