Seiteninhalt
16.07.2020

Mögliche Verkehrsbehinderungen durch Kundgebung

CELLE:- Für Freitag, 17. Juli, ist ab 10.00 Uhr eine Kundgebung geplant, die sich nach dem Auftakt am Neuen Rathaus von Celle aus nach Burgdorf bewegt. Daher kann es entlang der Route zu Verkehrsbehinderungen kommen: Am Französischen Garten – Wehlstraße – 77er-Straße – Burgstraße (ab Schulzentrum auf der Nebenfahrbahn) – Fischerstraße – Lindenallee – Am Rehr – Westerceller Straße – Görlitzer Straße – über den Edeka-/Metro-Parkplatz – Hannoversche Heerstraße – Maschweg – Feldweg in südlicher Richtung zur Straße Trift – Trift – Waldstraße – Grüner Weg – Auestraße – Jägerheide – Ehlershausener Weg – Ederthal – Ramlinger Straße – Grüne Allee – Messenberg – Burgdorfer Straße – Otzer Landstraße – Vor dem Celler Tor – Kleiner Brückendamm – Pferdemarktplatz Burgdorf. Dort ist das Aufzugende geplant.

Quelle: Pressestelle