Seiteninhalt

Schützenmuseum

An der Altencellertorstraße wurde ein teilerneuertes Fachwerkhaus auf der Stützmauer des Stadtwalls gebaut. Heute ist es das Celler Schützenmuseum. Es beherbergt die Galerie der Celler Schützenkönige ab dem Jahre 1901.

Sehenswert auch die Ausstellung der Schützenorden, Schützenauszeichnungen, Pokale und Dokumente der letzten Jahrhunderte im Celler Schützenwesen. Die Besichtigung des Schützenmuseums kann über die Celle Tourismus und Marketing GmbH vereinbart werden.