Seiteninhalt

Wussten Sie eigentlich, dass in der Stadt Celle rund 20.000 Menschen der Generation 60+ leben? Viele von ihnen sind möglicherweise noch berufstätig, engagieren sich in Vereinen und Verbänden und gestalten aktiv ihr Leben. Die Bilder des Alters sind heutzutage so vielfältig wie nie zuvor – Smartphone im Alter, Fitness im Alter, Studieren im Alter, Wohngemeinschaft im Alter – alles ist denkbar und umsetzbar. Die Generation 60+ erhält damit ein scheinbar grenzenloses Spielfeld der Möglichkeiten. Hier erhalten Sie Informationen "rund um's Alter".

Aktuelle Veranstaltungen

Sprechstunde Seniorenbeirat
26.02.2020 - 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr
mde
03.03.2020 - 14:30 Uhr bis 17:45 Uhr
Seniorenkino

Kein Bild vorhanden
03.03.2020 - 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Michael Kaljushny (Klarinette und Moderation) und Marina Kaljushny (Klavier) präsentieren eine musikalische Revue mit Musik von Leinwand und Bühne. Berühmte Kompositionen aus den deutschen Filmklassikern der 20er bis 60er Jahre treffen auf die Leichtigkeit und Ausgelassenheit der Musicaltradition vom Broadway. Verschiedene Musikgenres berühren und überschneiden sich, werden neu arrangiert und kommen daher in einer wunderbaren Mischung aus Gefühl und Virtuosität, Genialität und ...

Sprechstunde Seniorenbeirat
04.03.2020 - 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Einladung für Senioren
© DOC RABE Media - Fotolia
05.03.2020 - 15:00 Uhr
Diesmal: Eine musikalische Deutschlandreise Herr Schaul begleitet mit dem Akkordeon.

Sprechstunde Seniorenbeirat
11.03.2020 - 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Sprechstunde Seniorenbeirat
18.03.2020 - 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Kein Bild vorhanden
19.03.2020 - 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Eine Infoveranstaltung von Seniorenbeirat der Stadt Celle und Sparkasse

Kein Bild vorhanden
19.03.2020 - 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Der Hamburger Jung Wolfgang Senft stellt die Hansestadt in seiner Multivisionsschau vor. Es gibt Leute die glauben, Hamburg läge am Meer. Und es stimmt: gefühlt, kulturell, wirtschaftlich. In der ELBMETROPOLE spielt ein Fluss Meer und verzaubert Besucher und Einheimische gleichermaßen. Kommse mit aufn Zwutsch: von der Hammaburg bis zur ELBPHILHARMONIE, zu Burgen und Schlössern, in Speicherstadt und HafenCity, zu ALSTERschwänen und ELBkähnen, in die Natur und auf den Kiez. Ein ...