Seiteninhalt

Kwidzyn (Polen)

Wappen Kwidzyn Städtepartnerschaft seit 1993

Die Stadt Kwidzyn - ehemals Marienwerder - liegt ca. 80 km südlich von Danzig an der Liebe, einem kleinen Nebenfluß der Weichsel und hat ca. 38.000 Einwohner.

Die Partnerschaftsvereinbarung wurde am 15. April 1993 im Schloss Kwidzyn unterzeichnet. Sie geht auf die ältesten internationalen Kontakte der Stadt Celle nach dem Zweiten Weltkrieg zurück - 1952 bildete sich in Celle der Heimatkreis Marienwerder, deren Patenschaft die Stadt Celle übernahm.
Neben den üblichen Vereinbarungen bezüglich Kultur-, Jugend- und Sportaustausch bestand seitens der polnischen Partnerstadt ein besonderes Interesse, den Gedankenaustausch im Bereich Wirtschaft, Technik und Umweltschutz in die Partnerschaftsvereinbarung aufzunehmen. Für die Stadt Celle war es wichtig, dass in die Partnerschaftsvereinbarung ausdrücklich die Einbeziehung der deutschen Minderheit in Kwidzyn und des Heimatkreises Marienwerder in Celle festgeschrieben wurde.

Im Laufe der Jahre entwickelten sich die Kontakte und Aktivitäten im Rahmen der Partnerschaft mit Kwidzyn/Marienwerder auf den verschiedensten Gebieten und heute besteht ein intensiver Austausch.

Schwerpunkt beim Sportaustausch bilden zurzeit die Treffen von Fußballern und Tischtennisspielern. Diese Begegnungen finden jährlich statt. Am Celler Wasa-Lauf nehmen Sportler aus Kwidzyn ebenfalls teil. Viel Aufmerksamkeit fand 1998 eine 10-tägige Radtour der Betriebssportgemeinschaft der Stadt Celle nach Kwidzyn, an der ab der polnischen Grenze auch der dortige Abgeordnete des polnischen Parlaments, Herr Jerzy Godrik, teilnahm.

Intensiv ist die Zusammenarbeit im Bereich der beiden Verwaltungen. Unterstützungen für das dortige Krankenhaus, das Alten- und Pflegeheim und andere soziale Einrichtungen finden regelmäßig statt.

An den jährlich Anfang Juni stattfindenden Kwidzyner Tagen hat die Stadt Celle regelmäßig teilgenommen. Neben Sportgruppen verschiedener Art waren kulturelle Gruppen wie beispielsweise der Akkordeonclub Celle und die Theatergruppe der Volkshochschule Celle dort zu Gast.

Ein Schüleraustausch wird seit 1993 jährlich mit dem Gymnasium Ernestinum durchgeführt und erfreut sich großer Beliebtheit. Seit 1998 gibt es einen weiteren Schüleraustausch mit der EXPO-Schule GS Groß Hehlen.

Kwidzyn ist mit dem Pkw gut erreichbar. Für die Fahrtstrecke von 750 km benötigt man etwa 10 bis 12 Stunden. Die Straßenverhältnisse in Polen sind ordentlich. Es bieten sich verschiedene Grenzübergänge (Stettin, Küstrin und Frankfurt/Oder) an, die in der Gesamtfahrstrecke keinen nennenswerten Unterschied machen. Es ist empfehlenswert in Graudenz über die Weichsel zu fahren; aber auch die etwas längere Strecke über Marienborg ist sehenswert, weil man dort den mächtigen Backsteinbau der gleichnamigen Burg bewundern kann.

Aktivitäten

Laufgruppe_Celle
13.06.2017
Reise in Celles Partnerstadt Kwidzyn »
Die Einladung der polnischen Partnerstadt Kwidzyn (Marienwerder) haben 7 Läuferinnen und Läufer aus Celle gern angenommen und sind beim 8. Kwidzyński Bieg Papiernika, dem Pendant des hiesigen Celler-Wasalaufs angetreten. Das gemischte Laufteam machte ...
13590354_1800779126808424_9064124529182297487_n - Kopie
04.07.2016
Polnischer Juni - Europa lebt »
- Drei Wochen Städtepartnerschaft Celle – Kwidzyn auf höchstem Niveau – Jedes Jahr im Juni finden in unserer polnischen Partnerstadt die „Kwidzyner-Tage“ statt. Es ist dort das Bürgerfest des Jahres, zu dem die Partnerstädte jeweils herzlich ...
Sportlicher Empfang
15.03.2016
Sportlicher Empfang  »
Herr Oberbürgermeister Mende hat am Sonntag acht Gäste aus unserer polnischen Partnerstadt Kwidzyn empfangen. Die Sportler kamen, um beim alljährlichen WASA Lauf mitzumachen. Die Teilnehmer werden von Jahr zu Jahr erfolgreicher. Zwei der Läufer ...
112
22.09.2015
Partnerschaft Celle - Kwidzyn ganz aktiv »
Die seit vielen Jahren bestehende Freundschaft der „Volleyballer“ beider Partnerstädte fand an diesem Wochenende in Celle eine weitere großartige Bestätigung. Mitarbeiter beider Stadtverwaltungen und Freunde trafen sich dieses Jahr zum zweiten Mal – ...
IMG_8946
05.08.2015
Deutsch-Polnisches Jugendkunstprojekt »
Das Deutsch-Polnische Jugendkunstprojekt der Stadt Celle und der Stadt Kwidzyn 2015 wieder ein voller Erfolg. Am Sonntag, den 26 Juli starteten sechs Kinder und Jugendliche mit Ihrer Kunstleiterin Ewelina Biermann-Firek zum 5. Deutsch-Polnischen Jugendkunstprojekt ...
Gruppe in Marienwerder
16.06.2014
Besuch in Celles Partnerstadt Kwidzyn »
Eine Reisegruppe von Mitgliedern des Celler Museumsvereins und der Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit besuchte auf einer Studienreise nach Danzig und Masuren auch Celles Partnerstadt Kwidzyn. Auf dem Programm stanmden unter anderem ...