Seiteninhalt

Die Bescheinigung zur Mitnahme von Betäubungsmitteln bei Auslandsreisen müssen Sie nach der Ausstellung durch Ihre behandelnde Ärztin oder Ihren behandelnden Arzt zusätzlich von der zuständigen Stelle beglaubigen lassen und auf Ihrer Reise mitführen.