Seiteninhalt

STEP-Trainerin Cordula Uhde

Mutter von 3 Töchtern und 2 Söhnen
(21, 20, 14, bzw. 17, 15 Jahre alt),
seit 10 Jahren geschieden und allein erziehend.

Studium in Augsburg und Braunschweig, 1 Jahr Au-pair in Frankreich.

Diplom Pädagogin, Individualpsychologische Beraterin (DGIP), Fortbildung im Social Management.
Berufserfahrung in der Arbeit mit Langzeitarbeitslosen, Geschäftsführung eines kommunalen Präventionsrates gegen Gewalt, Erziehungs- und Paarberatung, Schwangeren- und Familienberatung, allgemeine Sozialberatung, Elterntraining.

Derzeit Mitarbeiterin beim Caritasverband Celle Stadt und Land.

Erste STEP Kurse fanden im Jahr 2003 mit unterschiedlichen Elterngruppen unter der Federführung und Bezuschussung des Caritas Celle statt.

Großer Vorteil des STEP Elterntrainings ist die Möglichkeit der Adaption in verschiedene Bevölkerungsschichten und soziale Milieus.

Erste Erfolgserlebnisse, die durch das leicht anwendbare Training erzielt werden, sind schon im Laufe eines Kurses spürbar. So erfahren Eltern Entlastung und sind motiviert "durchzuhalten".