Seiteninhalt

Seniorenkino

„Film ab!“ heißt es jeden ersten Dienstag im Monat um 15.30 Uhr im Seniorenkino in der Alten Exerzierhalle am Neuen Rathaus.

Zahlreiche Menschen ab 60 Jahren - jüngere Gäste sind selbstverständlich ebenfalls willkommen - treffen sich im Seniorenkino, um einen Film anzuschauen. Nebenbei ist das Seniorenkino für viele der Älteren eine Möglichkeit, Freunde wiederzusehen, mit ihnen zu plaudern sowie Neues und Wissenswertes zu erfahren.

Seit September 2008 öffnete sich der Vorhang zum Seniorenkino in der Alten Exerzierhalle am Neuen Rathaus, eine barrierefreie Lokalität, die es auch Rollstuhlfahrern ermöglicht, das Seniorenkino zu besuchen.

Die Vorstellung startet jeweils um 15.30 Uhr. Einlass ist bereits eine Stunde zuvor, um 14.30 Uhr. Zum Programm gehören immer das beliebte Angebot an Kaffee und Kuchen sowie das Kombi-Ticket der CeBus. Letzteres funktioniert wie folgt: Sie verlangen beim Busfahrer ein „Kombiticket Seniorenkino“ und erwerben damit gleichzeitig den Eintritt ins Seniorenkino. Vom Schloßplatz fahren die Linien 5 und 500 zur Haltestelle Horstmannstraße/Neues Rathaus, die Linie 14 bringt Sie bis zur Haltestelle OBS II/Blumlage. In jedem Fall ein kurzer Fußmarsch zum Seniorenkino.

Programmvorschau

Es wurden keine Einträge gefunden!