Seiteninhalt

Skulpturen


Blumentopf (Timm Ulrichs)

Blumentopf (Timm Ulrichs)

"Kunst ist Leben, Leben ist Kunst", so der Grund­satz von Timm Ulrichs. Sein ziegel­ro­ter Blumentopf gibt einen optischen Fix­punkt inmitten einer sich ständig wan­deln­den Naturlandschaft. Der Eingriff in die Na­tur bewirkt ein von ...
weiter »
Brunnen vor der Congress Union
© Celle Tourismus und Marketing GmbH

Brunnen vor der Congress Union (Ernst Föll)

"Ich wollte kein Wasserspiel im üblichen Sinne er­rich­ten", sagte der Künst­ler an­läß­lich der Einweihung im Mai 1992. In seine künstlerische Ar­beit sind zwei Elemente eingeschlossen: die Metall­stä­be, die die Fach­werk­bal­ken der alten Häuser sym­bolisieren, ...
weiter »
Fachwerkbalken (Ulrike Enders)
© Celle Tourismus und Marketing GmbH

Fachwerkbalken (Ulrike Enders)

Auf dem Kleinen Plan steht seit 1991 als Er­gebnis eines künstlerischen Wettbewerbs die Plastik "Fachwerkbalken" von Ulrike En­ders. Die 1944 geborene und in Hannover le­ben­de Künstlerin nimmt mit dieser in Kup­fer, Bronze und ...
weiter »
Feuerwerk für Celle (Otto Piene)
© TruNorthImages - Fotolia

Feuerwerk für Celle (Otto Piene)

Wie erstarrte Feuerfontänen ragen vor dem Kunstmuseum Celle zwei monumentale Skulp­tu­ren in den Himmel. Geschaffen hat das 8,5 m hohe „Feuerwerk“ aus Licht, ro­tem Lack und Stahl der Künstler Otto Piene. Für Robert ...
weiter »
Homme passant la porte (Jean Ipoustéguy)
© Celle Tourismus und Marketing GmbH

Homme passant la porte (Jean Ipoustéguy)

An der Ecke Stechbahn/Poststraße: eine Bron­zeplastik des 1920 geborenen fran­zö­sischen Bildhauers Jean Ipousteguy mit dem Titel "Homme passant la porte" (Ein Mann durchstößt die Pforte). Das 1966 entstandene Werk befindet sich im Besitz der ...
weiter »
IKARUS
© von Foto: Bernd Schwabe in Hannover (Eigenes Werk) [CC-BY-3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by/3.0)], via Wikimedia Commons

IKARUS (Volkmar Haase)

Die Stahlplastik „IKARUS“ des renommierten Bildhauers Volkmar Haase wurde am 18.10.2011 auf dem Kreisel Fuhsestra­ße/­Jä­gerstraße aufgestellt.
weiter »
Stadtbibliothek Celle: Lecture

Lecture (Jean Ipoustéguy)

Ein Besuch der Stadtbibliothek beginnt in Celle nicht erst an der Eingangstür. Auf dem Arno-Schmidt-Platz vor dem Gebäude lädt die Bronzeplastik "Lecture" zum Betreten der Bibliothek und zum Lesen ein. Es ist ein Werk ...
weiter »
Reale Skulptur
© Celle Tourismus und Marketing GmbH

Reale Skulptur (Klaus Duschat)

Der historische Französische Garten in Celle öffnete im Sommer 1999 seine Tore für eine besondere Ausstellung zeitgenössischer Kunst. Die Open-Air-Ausstellung des "Kunst­museums Celle mit Sammlung Ro­bert Si­mon" REALE SKULPTUR präsentierte Stahl­plastiken von Gisela ...
weiter »

Zusätzliche Informationen zu diesen acht und rund weiteren 50 Plastiken, Skulpturen und Denkmälern im öffentlichen Raum der Stadt Celle enthält der rund 100-seitige Kunstführer „Kunstwege“ von Dietrich Klatt.