Seiteninhalt
Die Celler Liste wurde erstmals im Jahr 2007 im Zuge eines Gutachtens (Leistungsdaten des Celler Einzelhandels und Celler Sortimentsliste) der CIMA GmbH aufgestellt. Im Rahmen der Aufstellung des Einzelhandels- und Zentrenkonzeptes der Stadt Celle wurde die Liste überarbeitet und den geänderten Bedingungen und Erfordernissen angepasst.

Zentrenrelevante Sortimente

  • Bekleidung (Damen, Herren, Kinder)
  • Bücher
  • Computer und Zubehör, Telekommunikation
  • Elektroartikel (Elektrokleingeräte), Leuchten
  • Foto, Film
  • Geschenkartikel, Glas/ Porzellan/ Keramik
  • Hausrat
  • Heimtextilien, Kurzwaren, Teppiche (Stapelware), Handarbeitsbedarf
  • Kunstgegenstände
  • Lederwaren, Kürschnerwaren (inkl. Pelze, Taschen, Schulranzen)
  • Musikinstrumente
  • Optik
  • Schuhe
  • Sportartikel (inkl. Jagd-, Reit- und Angelausstattung, Waffen)
  • Schreibwaren
  • Spielwaren (inkl. Hobbybedarf, Basteln)
  • Sanitätswaren
  • Unterhaltungselektronik (TV, Hifi, Video, Ton- und Datenträger)
  • Uhren und Schmuck
  • Wäsche, Strümpfe, sonstige Bekleidung

Nahversorgungsrelevante Sortimente

  • Lebensmittel (inkl. Getränke), Reformwaren
  • Drogerieartikel/ Parfümerieartikel (inkl. Apotheken)
  • Schnittblumen
  • Zeitschriften/ Schreibwaren (Kioskbedarf)

Nicht-zentrenrelevante Sortimente

  • Antiquitäten
  • Babybedarf (Kinderwagen etc., keine Bekleidung)
  • Baustoffe, Baumarktartikel
  • Bodenbeläge (inkl. Teppichrollen)
  • Büromaschienen
  • Campingartikel
  • Farben, Lacke
  • Fahrräder
  • Gartenbedarf (inkl. Pflanzen)
  • Großelektro (weiße Ware)
  • Kfz-Zubehör
  • Möbel (inkl. Matratzen)
  • Sanitärwaren
  • Tapeten
  • Werkzeuge, Eisenwaren
  • Zoobedarf

Quelle: CIMA GmbH 2009