Seiteninhalt

Aufgabenbereiche

Das Team der Freiwilligenagentur KELLU setzt sich aus 17 freiwilligen Mitarbeiter(-innen) / Praktikant(-in) und einer hauptamtlichen Mitarbeiterin (in TZ 25,5 Std./wö.) zusammen, die allesamt die Freiwilligenagentur KELLU aktiv mitgestalten und aufrechterhalten. Sie engagieren sich innerhalb der Freiwilligenagentur im Beratungs- und Büro-Team in der Vermittlungstätigkeit, im Redaktionsteam, dass periodisch die lnfobroschüre „aktiv-punkt“ herausgibt, im Team für Werbung und Sonderaufgaben, dass für die Kommunikation in der Öffentlichkeit sorgt und den „Formularlotsen", die Hilfe beim Ausfüllen von Anträgen leisten und eine direkte Anbindung zu KELLU haben.

Die Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen (LAGFA) gründete am 04.05.2011 einen Verein. Als Dachverband für rund 100 Freiwilligenagenturen, -zentren und Koordinierungsstellen für das Ehrenamt setzt sich die LAGFA Niedersachsen aktiv für die Förderung des freiwilligen Engagements in Niedersachsen ein. Die Regionalgruppentreffen der LAGFA Niedersachsen Mitte-Ost und die LAGFA-Tagung bieten auf Landesebene einen fachlichen Austausch. Auf Bundesebende agiert die bagfa (Bundesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen), Hier sind insbesondere die jährlich stattfindende Jahrestagung mit aktuellen Themen, Inklusions-Projekt, Qualitätsmanagement (QMS) hervorzuheben. Die Freiwilligenagentur KELLU ist sowohl Mitglied der LAGFA und der bagfa.