Seiteninhalt

... für Kinder und Familien

Bücherbabys

BücherBabys: „Schnuller raus und losgelesen!“

BücherBabys
© Stadtbibliothek 
Kleinkinder im Alter von 12 bis 36 Monaten und ihre Eltern/Großeltern treffen sich für etwa 45 Minuten mit Mitarbeiterinnen der Bibliothek. In der BücherBaby-Bibliothek singen Sie gemeinsam das Begrüßungslied, lassen sich ein besonderes Buch zeigen und machen sich dann über den großen Büchersack her, der mit wunderschönen Pappbilderbüchern bestückt ist, die es an Geräuschen, Klappen, Rädchen und Bildern zu entdecken gilt. Umrahmt wird das Ganze spielerisch mit kleinen Versen, Kniereiter- und Fingerspielen. Zum Abschluss singen alle das Abschiedslied. Eltern bekommen die ausgesuchten Texte in Form von Flyern mit nach Hause, um sie auch dort mit ihren Kindern wiederholen zu können.

Mit diesem Angebot will die Bibliothek Eltern von Kleinkindern in ihrem Bemühen unterstützen, einen Zugang zu Sprache und Büchern zu vermitteln. Sie reagiert damit auf die große Bedeutung der frühkindlichen Förderung. Bereits die Allerkleinsten haben große Freude an Büchern. Lieder, Verse und Kniereiterspiele fördern durch Rhythmus und Reime das Gefühl für Sprache. Für einige Kinder ist das Treffen zudem eine erste sanfte Übung, sich in einer kleinen Gruppe zurechtzufinden. Wiederholungen lassen Rituale entstehen und geben Orientierung und Sicherheit. Die Mischung aus Buchbetrachtungen, Fingerspielen, Liedern und Versen machen den Reiz dieser beliebten Veranstaltung aus.

Das Angebot findet sowohl in der Hauptstelle am Arno-Schmidt-Platz als auch in der Zweigstelle am Lauensteinplatz statt.

Die aktuellen Kurse finden Sie hier.

Wenn Sie sich anmelden möchten, schicken Sie uns einfach eine Anmeldung mit Ihrer Adresse, dem Namen und Geburtstag Ihres Kindes und dem gewünschten Kursdatum. Oder rufen Sie uns an unter (05141) 12 42 00.

Vorlesen am Lauensteinplatz

Jeden ersten und dritten Montag im Monat lädt die Bibliothek Kinder ab 4 Jahren an die Zweigstelle am Lauensteinplatz ein. (Ferienzeiten ausgenommen) In einer gemütlichen Stunde wird vorgelesen und gemalt oder auch einmal ein Bilderbuchkino gezeigt. Los geht es jeweils um 15 Uhr.

Die aktuellen Termine finden Sie hier.

Vorlesen am Mittwoch in der Hauptstelle

Kinder ab vier Jahren gehen - gern auch gemeinsam mit ihren Eltern oder Großeltern - auf Entdeckungsreise in die Welt der Bücher. Es wird ein Bilderbuch vorgetragen und kreativ umgesetzt. Anmeldung nur für Gruppen erforderlich.
Dieses Programm läuft zwischen Frühling und Herbst jeden Mittwoch. Die aktuellen Termine finden Sie hier.