Seiteninhalt

SACHBUCH | Oldrich Mikulica: Der Kuckuck: Gauner der Superlative. 2017

Der tschechische Autor und Fotograf Oldrich Mikulica hat keine Mühen gescheut, um dieses ungewöhnliche, vom NABU empfohlene Buch, herauszubringen. Immer wieder saß er getarnt in seinem Zelt, um Einblicke in das Verhalten dieses außergewöhnlichen Vogels zu bekommen. Dabei sind ihm spektakuläre Aufnahmen gelungen, die den Leser in seinen Bann ziehen. So staunt der Betrachter nicht schlecht, wenn, er Zeuge wird, wie das eiablegende Weibchen vom eigentlichen Nestbewohner überrascht wird oder wie das frisch geschlüpfte Kuckucksküken seine Nebenbuhler aus dem Nest katapultiert.

Selbst wenn sich der geneigte Leser nicht für das Treiben der Kuckucke interessiert, sind die Bilder einfach nur spektakulär. Neben den Aufnahmen erklärt der Autor die evolutionsgesteuerten Zusammenhänge im Leben dieses Brutparasiten.

Was machen die Kuckuckseltern? Was der kleine Kuckuck? Wie sind die verschiedenen Entwicklungen entstanden, bei denen alle als Gewinner hervorgehen wollen? Wird es aufgrund des Klimawandels eine Zukunft für den Kuckuck geben?

Alle diese Fragen werden fachkundig beantwortet und Lösungen aufgezeigt, wie der Kuckuck auch für künftige Generationen als Frühlingsbote zu hören sein wird.  

Buch verfügbar?