Seiteninhalt

Neue Regelungen des Landes Niedersachsen

Ab morgen früh, 6 Uhr, sollen neue Regelungen des Landes Niedersachsen gelten. Das sind die Informationen über die wir momentan verfügen – der offizielle Erlass des Landes liegt uns bis dato noch nicht vor.

Nach den Inhalten der Pressekonferenz vom heutigen Tage, werden weitere Einrichtungen von Schließungen betroffen sein, wie zum Beispiel Fitnessstudios und Sportanlagen, Bars und Diskotheken. Die Benutzung von Spielplätzen soll ab morgen untersagt werden, außerdem alle Veranstaltungen und Versammlungen, auch in Vereinen.

Geöffnet bleiben Lebensmittelgeschäfte, Geschäfte des täglichen Bedarfs, Apotheken, Drogerien, Sanitätshäuser, Friseure, Banken, Poststellen, Reinigungen, Tierbedarfsmärkte, Großhandel sowie Wochenmärkte und Tankstellen.

Wir gehen nach derzeitigem Stand davon aus, dass das Rathaus morgen geöffnet bleibt.

Seit heute ist die allgemeine Info-Hotline unter der Durchwahl 05141/12-1988 geschaltet.
Fragen zur Kinder-Notbetreuung werden unter Telefon 05141/12-4022 von montags bis donnerstags zwischen 8.00 Uhr und 17.00 Uhr sowie freitags von 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr beantwortet.

Wir halten Sie weiterhin auf dem Laufenden.
Hier der Link mit allen Infos: https://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/Corona-Weitreichende-Schliessungen-und-Verbote,coronavirus546.html

16.03.2020 
Quelle: Pressestelle