Seiteninhalt

Bibfit - Übergabe der Leseausweise an die Vorschulkinder der Kitas

In Corona-Zeiten mussten in der Stadtbibliothek leider viele Veranstaltungen abgesagt werden. Auch die jährliche Leseförderungsaktion „Ich bin Bib(liotheks)fit - der Bibliotheksführerschein für Kindergartenkinder“ war davon je nach Kindertagesstätte und Termin mehr oder weniger betroffen.

Das Projekt beinhaltet die Themenschwerpunkte “Erzählen und Wissen”, “Vorlesen, Zuhören, Ausmalen”, “Aussuchen und Ausleihen” und “Was gibt es, wo finde ich es?”Die Kinder sollen erleben, dass Lesen Spaß macht und dass Bibliotheken vielfältige Angebote für Wissen und Vergnügen bereithalten. Im Anschluss erwartet sie dann ihr erster eigener Leserausweis.

Trotz Absage der Aktion, freuen wir uns umso mehr, dass wir den Vorschulkindern der Kindertagesstätte Schlösschen dennoch Leseausweise überreichen konnten. Insgesamt 36 Kinder erhielten einen Ausweis der Bibliothek.

  

Zum ersten Mal nahm die Kindertagestätte „Neustädter Holz“ an dem Leseförderungsprojekt in der Stadtbibliothek Lauensteinplatz teil. 36 Vorschulkinder entdeckten begeistert die Bibliothek und wurden spielerisch eingeführt in die Welt der Bücher.Coronabedingt mussten leider die letzten beiden Aktionstage entfallen. Dafür bekamen die Kinder jetzt ihre Leseausweise und bibfit-Urkunden in ihrer Kita überreicht.

Die Bibliothek freut sich auf den Besuch der zukünftigen Erstklässler und kann sie nun noch mit reichlich Lesestoff für die Sommerferien versorgen.