Seiteninhalt
23.11.2020

ROMAN | Claire Adam: Goldkind. 2020

Clyde und Joy Deyalsingh und ihre Zwillingssöhne Peter und Paul leben auf Trinidad. Der Alltag ist für die indische Familie nicht einfach. Der Vater Clyde arbeitet in einer Öl-Fabrik. Peter ist hochbegabt und besucht eine Eliteschule, von der sein Bruder Paul nur deswegen ebenfalls angenommen wurde, weil man ihn nicht von Peter trennen will und Peter ihm helfen soll. Paul wurde unter Sauerstoffmangel geboren und ist dadurch ein wenig lernbehindert.                                                                 

Regelmäßig finden Treffen mit Mutter Joys Familie statt. Dazu gehören Joys Brüder Philip und Romesh mit ihren Frauen und Kindern, Joys Mutter Mousey und Onkel Vishnu, der Clyde sehr wohlgesonnen ist. Er schenkt ihm eine Menge Geld, damit Peter einmal in den besten Universitäten der Welt studieren kann. Das ruft den Neid von Romesh auf den Plan, der dieses Geld seinem Schwager nicht gönnt.                                                                                                                                                        

Eines Tages brechen zwei Diebe in das Haus der Familie Deyalsingh ein und wenig später wird Paul bei einem seiner Streifzüge durch den Busch von ihnen entführt. Clyde soll ihnen die hohe Summe Geld geben, die er für Peter zurückgelegt hat. Clyde ahnt, von wem die Diebe erfahren haben, dass er so viel Geld besitzt. Da er unter keinen Umständen Peter um seine Zukunft bringen will, verkauft er sein Haus, sein Auto, sein Hab und Gut und bietet den Erpressern eine kleinere Summe an. Werden diese sich darauf einlassen? Clyde weiß, dass er sich für einen seiner Söhne entscheiden muss und den anderen vielleicht nicht retten kann.                                                                                                                           

Die in Trinidad geborene Autorin Claire Adam schildert in ihrem Roman eindrücklich die Lebensumstände einer Familie ihres Heimatlandes. Ihr einfühlsamer Familienroman verwandelt sich zum Ende hin immer mehr in einen fesselnden und tragischen Thriller.

Buch verfügbar?