Seiteninhalt

Immer wieder samstags: Öffentliche Führungen im Heilpflanzengarten

CELLE. Ab Sonnabend, 7. Mai, bis zum September finden an jedem Samstag von 16 bis 17 Uhr öffentliche Führung im Celler Heilpflanzengarten statt. Dabei können sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer von Aroma- und Duftbeeten in einer der schönsten Anlagen Europas verzaubern lassen.

Der Heilpflanzengarten mit dem Café KräuThaer unweit der Altstadt bietet einem reizvollen Blick über die Dammaschwiesen und die Aller. Gleichzeitig präsentiert er ein fast vollständiges Spektrum der wichtigsten heimischen Heilpflanzen. Anhand verschiedener Themenbeete werden den Besucherinnen und Besuchern die Anwendungen und die Geschichte ausgewählter Heilpflanzen vorgestellt.

Treffpunkt ist immer am Eingang des Gartens in der Wittinger Straße 76. Die Teilnahmegebühr beträgt 5 Euro.

29.04.2022 
Quelle: Pressestelle