Seiteninhalt

Deckensanierung in der Steinfurt
Arbeiten beginnen am 27. Juni

CELLE. Ab Montag, 27. Juni, erfolgen Deckensanierungsarbeiten in der Steinfurt im Bereich ab der Burgstraße bis zum Ende der Asphaltbefestigung. Die Gesamtbauzeit beträgt vorbehaltlich der Witterung rund eine Woche. Die Steinfurt wird zum vorgesehenen Hocheinbau voll gesperrt, so dass die Asphaltfahrbahn nicht genutzt werden kann. Die Anwohner werden per Hauswurfsendung über die Arbeiten informiert und darüber hinaus gebeten in der Burgstraße zu parken oder – falls möglich – die Grundstücke von der Rückseite anzufahren. Aufgestellte Halteverbots- und Umleitungsbeschilderungen sind zu beachten, um unnötige Verzögerungen zu vermeiden. Die Befahrbarkeit der Baustrecke für Entsorgungs- und Rettungsfahrzeuge ist außer an den Tagen des Asphalteinbaus und der Markierungsarbeiten gewährleistet, ebenso die Erreichbarkeit der Grundstücke fußläufig oder per Fahrrad. Die Öffnung der Steinfurt ist für die 27. Kalenderwoche vorgesehen.

20.06.2022 
Quelle: Pressestelle