Seiteninhalt

Harburger Straße / Georg-Wilhelm-Straße / John-Busch-Straße - Ampelumbau für Radverkehr

CELLE. Die Ampelanlage an der Kreuzung Harburger Straße / Georg-Wilhelm-Straße / John-Busch-Straße wird zur Verbesserung des Radverkehrs umgebaut. Die vorbereitenden Arbeiten beginnen bereits am Dienstag, 6. September, mit Suchschachtungen im Bereich der Geh- und Radwege sowie Sperrung einzelner Fahrspuren für den motorisierten Verkehr.

Ab Montag, 19. September, regelt eine Baustellenampel den Verkehr. Der Umbau der Anlagen und die Erneuerung der Signaltechnik erfolgen dann im Anschluss ab Dienstag, 20. September. Die Arbeiten werden voraussichtlich vier Monate andauern. Zum Abschluss werden dann Knoten und Zufahrtsstraßen noch umfangreich markiert.

Während der gesamten Zeit werden – je nach Baufortschritt - einspurige Verkehrsführungen im Zuge der Haupt- und Nebenfahrbahnen eingerichtet. Hierdurch wird es in allen Richtungen zu erheblichen Behinderungen kommen.

Die Stadt Celle bittet alle Verkehrsteilnehmer, den Baustellenbereich äußerst vorsichtig zu befahren oder - besser noch - weiträumig zu umfahren.


Quelle: Pressestelle