Seiteninhalt
23.09.2022

Kanalsanierung
Arbeiten am Großen Plan am 26. September

CELLE. Am Montag, 26. September, führt die Firma „Arkil Inpipe“ im Auftrag der Stadtentwässerung Celle Kanalsanierungsarbeiten im Bereich „Großer Plan“ durch. Für die Sanierungsarbeiten werden Halteverbotsschilder auf den Parkplatzflächen vor Hausnummer 21 bis 24 und vor Hausnummer 28 bis 30 aufgestellt. Der fließende Verkehr wird bei der Maßnahme nicht beeinträchtigt.

Die Sanierung der zwei Regenwasserkanäle erfolgt mit dem „Schlauchliner-Verfahren“ bei dem der schadhafte Kanal von innen mit einem glasfaserverstärkten Kunststoff-Schlauch ausgekleidet wird. Aufgrabungen wird es in dem Bereich nicht geben.

Voraussichtlich wird die Sanierungsmaßnahme einschließlich der notwendigen Vor- und Nacharbeiten noch am selben Tag abgeschlossen.

 


Quelle: Pressestelle