Seiteninhalt

Welche Unterlagen werden benötigt?

  • Bescheinigung über rechtmäßige Niederlassung zur Erbringung von Entwurfsverfasserdienstleistungen im anderen Staat und darüber, dass Ausübung des Berufs nicht untersagt ist,
  • Berufsqualifikationsnachweis; für den Fall, dass weder Beruf noch Ausbildung zu dem Beruf im anderen Staat reglementiert ist,
  • Nachweis darüber, dass der Beruf in anderen Stataten als Deutschland während der vergangenen zehn Jahre  mindestens ein Jahr lang ausgeübt wurde