Seiteninhalt

Deutscher Kinderschutzbund e. V.

Der Deutsche Kinderschutzbund – auf Landesebene durch den Landesverband in Hannover, auf Bundesebene durch den Bundesverband vertreten – besteht als Ortsverband Celle e. V. seit 1975.

Seine Aufgaben:

  • Informationsstelle für Familien: Die Fachkraft unterstützt in schwierigen Situationen – durch Gespräche, Suche nach Auswegen, Vorbereitung von Behördengängen, Vermittlung von Kontakten zu anderen Einrichtungen
  • Eltern-Kind-Gruppe: Für Kinder bis ca. 3 Jahren zusammen mit ihren Eltern
  • Kidstreff: Ein Spiel- und Bastelangebot für Schulkinder bis 12 Jahre. Es wird miteinander gespielt, gebastelt, gekocht und vieles mehr.
  • Schatzkiste: Abgabe von Kleidung aus 2. Hand für Kinder und Jugendliche und gut erhaltenes Spielzeug u. v. m. zu geringen Kostenbeiträgen.
  • Der Begleitete Umgang: Für Kinder, die ein getrennt lebendes Elternteil - unter fachlicher Begleitung - in den Räumen des Kinderschutzbundes sehen können.

Öffnungszeiten: 

Geschäftsstelle: 
montags bis donnerstags von 10.00 - 12.00 Uhr

mittwochs 09.00 – 12.00 und von 14.00 – 16.00 Uhr
      
Eltern-Kind-Gruppe 
montags von 9.30 - 11.30 Uhr

 

Kidstreff: 
montags von 15.00 - 17.00 Uhr

Schatzkiste:

Öffnungszeiten: mittwochs 09.00 – 12.00 und von 14.00 – 16.30 Uhr 

Quelle: